Schwerpunkte

NCP engineering

EnterpriseVPN in 2021 – worauf kommt es an?

NCP engineering
© NCP engineering

Dauerhafte Produktivität aus dem Homeoffice heraus, während gleichzeitig die Sicherheit der Firmenserver garantiert sein muss: Dieser anhaltende Spagat macht eine verlässliche VPN-Lösung für Unternehmen unverzichtbar.

Unsere NCP-Experten Christopher Coppess und Benjamin Isak erläutern anhand realer Kundenbeispiele, worauf es im Jahr 2021 bei einer sicheren Enterprise-VPN-Lösung ankommt und wie Unternehmen langfristig davon profitieren können. 

Wir zeigen Ihnen, wie Unternehmen durch Enterprise-VPN diverse Bereiche optimieren konnten. Dazu zählen:

  • Sicherheit
  • Homeoffice-Anbindung 
  • Reaktionsgeschwindigkeit
  • Skalierbarkeit
  • Flexibilität der Lizenzierung
  • Weiternutzung der vorhandenen Infrastruktur

Zudem decken die Referenten auch potenzielle Stolpersteine auf, die Sie mit dem entsprechenden Vorwissen leicht vermeiden können.


Anmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige in die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe meiner im Registrierungsformular angegebenen Daten wie in vorstehender Datenschutzerklärung beschrieben ein. Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse und meine persönlichen Daten dazu verwendet werden, mich über Produkte, Leistungen und Serviceangebote der WEKA FACHMEDIEN GmbH und NCP engineering zu informieren. Der Nutzung meiner Daten zum Zweck der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung kann ich jederzeit gegenüber den beiden Unternehmen widersprechen.

*Hinweis für Pflichtfelder (alle)