Entwicklung und Validierung von Strömungsmodellen

24. Februar 2020, 03:13 Min

Erfassung lokaler meteorlogischer Größen zur Entwicklung und Validierung von Strömungsmodellen: Bestehende Modelle für schwer zugängliche Standorte sind nicht so zuverlässig wie solche für einfachere Landschaften, während die raueren atmosphärischen Bedingungen für vorhandene Windturbinendesigns schwierig sein können. Diese Faktoren erschweren es den Planern, Standorte zu identifizieren, die effektiv für die Winderzeugung genutzt werden könnten, und den Energieertrag und die Turbinenlasten zu quantifizieren. Um dieses Problem anzugehen, startete der Windenergieforschungscluster WindForS 2016 ein Projekt zur Einrichtung eines Forschungsstandorts im schwäbischen Jura, einer Kette großer Hügel südöstlich von Stuttgart. Die Forschungseinrichtung befindet sich in einem komplexen Gelände, in dem Wissenschaftler uneingeschränkten Zugriff auf die Turbinensteuerung und -einstellungen haben.

Neueste Videos

„The show must go on - Apokalypse für Einsteiger oder warum sich Resilienz auszahlt“ - unter diesem Titel stand der 15. MEDIA SUMMIT auf der embedded world 2022. Und das wohl bescheidenste Referentenduo der Menschheitsgeschichte, Professor Dr. Matthias Spörrle, Privatuniversität Schloss Seeburg, und Matthäus Hose, Bereichsgeschäftsführer WEKA BUSINESS COMMUNICATION, gingen in gewohnt launiger und informativer Manier vielen Fragen auf den Grund: Warum sind Vögel möglicherweise nicht real? Worauf kommt es an, wenn man vor einem Löwen davonlaufen muss? Wie und wieso kann Stress sogar gut sein? Play Icon

MEDIA SUMMIT 2022 – „Apokalypse für Einsteiger“

6. Juli 2022

Zum 3. Mal hatten die WEKA FACHMEDIEN ihre Leser zur Abstimmung über die besten Anzeigen aus den Bereichen Elektronik, Automotive, Automation und ITK aufgerufen. Alle Award-Gewinner und jede Menge Impressionen und Stimmen von der Preisverleihung in der alten Kongressbar in München sehen Sie im Video. Play Icon

WEKA Ad Award 2022

16. Mai 2022

»Schnäppchen, Spaß und Sensationen« lautete das Motto der 1. Kaffee-Fahrt der WEKA FACHMEDIEN, die unter Berücksichtigung der „3G-Regel“ stattfand. Wie es sich gehört, wurden die Gäste mit dem Bus an den idyllischen Steinsee bei München chauffiert, wo Sie zwar keine Heizdecken, aber ein sonniger Herbsttag, Kaffee, Kuchen und der Vortrag »Schnäppchen, Spaß und Sensationen« von Matthäus Hose, Geschäftsführer der WEKA FACHMEDIEN, erwartete. #WEKAKaffeefahrt Play Icon

Auf Kaffee-Fahrt mit den WEKA FACHMEDIEN

4. Oktober 2021

Play Icon

Atos UO Video

10. März 2021

[Werbevideo] Messe, Kongress und Erlebniswelt: Vom 4. bis 5. März feierte das Cyber Security Fairevent in Dortmund Premiere. Play Icon

Cyber Security Fairevent 2020

19. März 2020

Alle Videos