Unified-Communications

Sennheiser Communications: Headsets für Microsoft-Lync-2010

19. Juli 2011, 11:32 Uhr | Markus Kien | Kommentar(e)
© Sennheiser Communications

Headset-Spezialist Sennheiser Communications gab bekannt, dass die kabellosen Headsets der DW-Serie mit Microsoft-Lync-2010 kompatibel sind. Microsoft-Lync bietet seinen Nutzern eine umfassende integrierte Unified-Communications-Anwendung.

„Mit Hilfe der kabellosen Headsets der DW-Serie können Unternehmen ihre Effizienz verbessern und eine komfortable Arbeitsumgebung schaffen“, behauptet Sennheiser Communications. Inzwischen wurden die kabellosen Headsets der DW-Serie von Sennheiser Communications erfolgreich mit Microsoft Lync getestet.

Das Logo „Optimiert für Microsoft Lync“ bedeute, dass sie sich als für Microsoft-Lync ausgelegte Kommunikationsgeräte qualifiziert haben, so der Hersteller. „Mit Features wie Plug-and-Play profitieren Microsoft-Lync-User von hohem Komfort und erweiterter Flexibilität beim Einsatz der kabellosen Headsets der DW-Serie von Sennheiser Communications. Zudem unterstützen die kabellosen Headsets der DW-Serie die Dect-Konnektivität und bieten eine herausragende Tonqualität mit optimierter Rauschunterdrückung.“

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

  1. Sennheiser Communications: Headsets für Microsoft-Lync-2010
  2. Meinungen – das sagen die Partner

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

EPOS Germany GmbH, Sennheiser electronic GmbH & Co. KG

Unified Communications