Sicherheitsmonitoring als Baustein der Cybersecurity - Wissen, was im Netzwerk passiert


Ein kostenloses Webinar gibt am 30. November praktische Ratschläge, wie sich die IT und OT sicher vernetzen und gegen Angriffe schützen lassen.

Durch Integration von OT- und IT-Netzen entsteht die Herausforderung, dass Netze mit unterschiedlichen Sicherheitsniveaus gemanagt werden und ein erweitertes Sicherheitsmonitoring notwendig ist. Im Vortrag wird gezeigt, mit welchen Tools ein Monitoring erfolgen kann, um Angriffe, Anomalien, unbekannte Assets, Compliance-Abweichungen und Schwachstellen zu erkennen und zur Bereinigung einzugrenzen.

Steffen Heyde, Marktsegmentleiter bei der secunet Security Networks AG, teilt am 30. November von 10 bis 11 Uhr seine Erfahrungen unter dem Leitthema: "Sicherheitsmonitoring als Baustein der Cybersecurity - Wissen, was im Netzwerk passiert". Die Teilnahme ist nach Anmeldung kostenlos.

Hier geht es zur Registrierung.

Datum Ort
30.11.2021 - 30.11.2021 Online