Sie sind hier: HomeTelekommunikation

Advertorial: Patton, Fluxpunkt, Starface und MS-Teams – gemeinsam stark

Das Business wird global, ob industrielles Großunternehmen oder Mittelständler mit verteilten Service- oder Vertriebsmitarbeitern. Globalisierung und Digitalisierung gehen dabei Hand in Hand.

Patton Advertorial Bildquelle: © Patton

Mitarbeiter müssen – wo immer sie sich gerade befinden – Zugriff auf Unternehmensdaten haben und ihre Teams erreichen können. Synchron per Telefonat oder asynchron per Chat, Mail und mit Social Media Features. Ohne eine nahtlose digitale Kommunikation funktionieren moderne erfolgreiche Geschäftsmodelle nicht. Microsoft bietet als Business-Lösung „Microsoft Teams“ an. Als skalierbare Software bewährt sie sich gemeinsam mit Office 365 sowohl bei Start-Ups, als auch den großen Unternehmen. Doch auch Microsoft Teams kann man noch effizienter machen.

Telefonie ist auch ca. 150 Jahre nach ihrer Erfindung noch das schnellste und persönlichste Kommunikationsmittel. Mit Features wie Anrufmanagement, Ruflisten, spontane Telefonkonferenzen, Umleitungsszenarien und Blacklisting ergänzt eine Telefonanlage wie zum Beispiel die Starface die MS Teams Lösung perfekt. Starface und Microsoft Teams sind dabei optimal aufeinander abgestimmt und bilden eine schlagkräftige Einheit.

Es fehlt noch die optimale Anbindung an die öffentlichen und Unternehmens-Netzwerke. Und hier kommt Patton ins Spiel. Die Verteilung von Anrufen, intern wie auch extern, wird beispielsweise mit einem virtuellen SBC realisiert. Je nach dem Grad der Virtualisierung der Unternehmens-IT, kann natürlich auch ein Hardware SBC, beispielsweise der SmartNode SN5600 zum Einsatz kommen. Ressourcen wie SIP Sessions, VPN Clients, etc. lassen sich in beiden Fällen bequem aus der Patton Cloud steuern, verwalten und auch überwachen. Je nach Bedarf kann skaliert und eine steigende Anzahl an benötigten SIP Sessions, einfach per Mausklick zugeteilt werden oder man kann dem Automatischen Verteilalgorithmus die Verwaltung überlassen.

Diese Kombination aus Patton SBC, Starface IP-Telefonsystem und Microsoft Teams erfüllt alle Kommunikationswünsche der Business-User. So wird auch die „Presence-Anzeige“ zwischen MS Teams und Starface synchronisiert. Eine wichtige, aber oft unterschätzte Aufgabe der Patton SBCs ist die Herstellung der Interoperabilität unterschiedlicher SIP-Implementationen. Die SmartNodes von Patton beherrschen quasi alle SIP-Dialekte, Codecs und Leistungsmerkmale und wirken als Mediator zwischen ihnen. Mittels Auto-Provisioning kann das System ohne grössere manuelle Eingriffe schnell und zuverlässig aufgebaut und in Betrieb genommen werden. Dank dem Cloud API wird dabei die Interaktion zwischen Starface und Patton Cloud automatisiert.


Der MS-Teams / Starface-User nutzt seine Endgeräte wie SIP-Telefon, Teams-App, UCC-Mobile-Client oder Desktop/Laptop. Ausgehend von der Starface IP-Telefonanlage wird der SmartNode über die Patton Cloud konfiguriert und bei Bedarf mit den notwendigen Lizenzen versorgt, und alles, ohne manuellen Eingriff. Die SIP-Phone oder UCC-App kommunizieren direkt per LAN, WLAN oder Mobile-Communications mit der Starface IP-Telefonanlage. Unterschiedliche technische Wege, ein gemeinsames Ziel: Jeder ist jederzeit und an jedem Ort erreichbar und kann jeden im Team und außerhalb mit dem Medium seiner Wahl erreichen. Schnelle und sichere Kommunikation bedeutet den entscheidenden Zeitvorteil, der letztlich entscheidend für Misserfolg oder Erfolg sein kann.

Das Unternehmen Fluxpunkt GmbH aus Nürtingen hat das Potenzial der Kombination aus Microsoft Teams, Starface und Patton erkannt und ergänzt dies um kundenspezifische Installationen und Software-Erweiterungsmodule. Für den Anwender wirkt diese leistungsfähige Kombination wie aus einem Guss und erfüllt alle Kommunikationswünsche der Businessuser von Heute. Künftige Wünsche und Features lassen sich auch in der Zukunft per Software nachrüsten.

Eine nahtlose Endgeräte- und Medien-übergreifende UCC Lösung mit Telefonie, Chat, Mail und mit Social Media Features ist heute Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Geschäft. Kein Hersteller kann dies allein anbieten. Eine sinnvoll orchestrierte Kombination sich ergänzender Produkte und Dienste wie das von Fluxpunkt angebotene Paket aus Microsoft Teams, Starface und Patton erfüllen die Wünsche der Business-Anwender in ganz hervorragender Weise.

Weitere Information finden Sie unter www.patton.com