Sie sind hier: HomeTelekommunikation

Philips Professional Display Solutions: Vier neue 75-Zoll-Displays für jeden Bedarf

Ganz gleich, welche Kundenanforderungen oder Standortumgebungen es gibt: Mit der Palette von vier unterschiedlichen 75-Zoll-Displays will Philips Professional Display Solutions jeden Bedarf abdecken.

Das High-Brightness-Modell 75BDL3003H  Bildquelle: © Philips PDS

Das High-Brightness-Modell 75BDL3003H

Alle vier 190,5 cm (75 Zoll)-Modelle haben eine 4K/UHD-Auflösung. Sie bieten die Vorzüge des Betriebssystems Android, entweder integriert oder via Android OPS Modul CRD50. Dadurch sollen Sie eine hohe Performance bei der Ausführung von CMS Apps erzielen, die einfach und schnell installiert werden können. Die Displays sind mit CMND ausgestattet, dem unternehmenseigenen Content- und Fernzugriff-Management-System. Zudem unterstützen alle Displays die TeamViewer-APP, um einen komfortablen Fernzugriff zu ermöglichen. Je nach Einsatzzweck bieten sie unterschiedliche Funktionen.
 
Das High-Brightness-Modell 75BDL3003H: Unübersehbar hell leuchtend ist das neue Premium-Modell 75BDL3003H aus der H-Line. Mit 3000 cd/m² wird das Display zum Blickfang und Verkaufsmagneten in jeder Umgebung. Selbst in sehr hellen Räumen liefert es noch kontrastreiche Darstellungen. Um Energie zu sparen, ist optional ist ein Lichtsensor erhältlich, der die Helligkeit automatisch regelt. Das Modell unterstützt OPS Module. Nutzen Sie entweder unser CRD50 mit LTE Slot, oder ein OPS Modul mit alternativen Betriebssystemen.

Das neue 75" UHD Display: Das Modell 75BDL3050Q erweitert die laut Hersteller wegen ihres Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr geschätzte UHD BDL3050 Q-Line-Serie um ein weiteres Modell mit Android-Lösung.

24/7 Serie D-Line: Auch die D-Line Serie bietet mit dem 75BDL4150D ein neues 75"-Modell und erweitert die Möglichkeiten der Installation. Das Modell ist mit dem 4K unterstützenden Android 7 ausgestattet. Ein integrierter Mini-PCI-Slot ermöglicht den Einsatz von 4G LTE-Modulen zur mobilen Datenübertragung und Display-Steuerung. Es verfügt über 64GB internen Speicher und zwei Prozessoren der neusten Generation.

Interaktives Whiteboard mit 10-Punkt-Touch: Für Interaktion im Bildungssektor will das 75BDL3151T mit 10-Punkt-Touch-Technik stehen. Das Frontpanel mit HDMI und USB Anschlüssen erlaubt einen leichten Zugang für externe Geräte. Ob Schreiben, Zeichnen, im Internet surfen oder Videos präsentieren: Überzeugen sollen scharfe Darstellungen und schnelle Reaktionszeiten.

Rainer Bloch, Business Director D/A/CH, kommentiert: „75 Zoll Displays erfreuen sich einer großen Nachfrage. Ob Einstieg, Allrounder, High-Brightness oder Multi-Touch, wir bieten unseren Kunden professionelle Lösungen, die jeder Anforderung und Budgetlage gerecht werden.“