Sie sind hier: HomeTelekommunikation

ISE 2018: Die ISE verteidigt ihren Titel

Auch in diesem Jahr lieferte die ISE 2018 einen neuen Rekord und wartete mit mehr Besuchern und Ausstellern als je zuvor auf. Mit dabei waren in diesem Jahr besonders viele Erstbesucher.

ISE Bildquelle: © Bild: ISE, Thomas Krackl

Die Zahlen der ISE 2018 sprechen für sich: Fast 1300 Aussteller präsentierten ihre Produkte und Lösungen auf insgesamt 53.000qm, während über 80.000 Besucher Besucher vom 6. bis 9. Februar durch die 15 Hallen strömten. Stolze 30 Prozent besuchten die Messe dabei zum ersten Mal und die Veranstalter sprechen von einem Zuwachs von über 10 Prozent.

Schon jetzt zeichnet sich das erneute Wachstum im kommenden Jahr ab: Bereits 103 Prozent der diesjährigen Standfläche sind bestätigt.

Falls Sie die diesjährige ISE verpasst haben, verschafft unsere Bildergalerie einen kleinen Eindruck der weltweit größte Messe für AV sowie Systemintegration: