Sie sind hier: HomeTelekommunikation

Deutsche Messe im funkschau-Interview: „Was man über die CEBIT weiß, kann man zu den Akten legen“

Die CEBIT soll nach 30-jähriger Geschichte 2018 erstmals eine komplett neue Veranstaltung werden: ein Brückenschlag zwischen ITK-Messe und Festival. Im Videointerview verrät CEBIT-Sprecher Hartwig von Saß, was Besucher 2018 in Hannover erwartet.

CEBIT Hartwig von Saß Bildquelle: © WEKA Fachmedien

Hartwig von Saß, Kommunikationsleiter der CEBIT, im Interview mit funkschau

Die CEBIT soll sich 2018 nicht nur wandeln, sondern soll eine komplett neue Veranstaltung darstellen. Besucher erwartet laut Hartwig von Saß, Sprecher der Deutschen Messe, ein Event mit Festivalcharakter, das Unterhaltung, Networking und Business vereinet.

Was die CEBIT 2018 einzigartig machen soll, was die persönlichen Highlights von Hartiwg von Saß sein werden und was der Dresscode der ITK-Leitmesse ist, erfahren Sie im Videointerview der funkschau:

© funkschau
funkschau und CRN haben mit Hartwig von Saß, Sprecher der Deutschen Messe, über die CEBIT 2018, neue Zielgruppen, die wichtigsten Themen und die Kleiderordnung der ITK-Leitmesse gesprochen.