Sie sind hier: HomeTelekommunikation

funkschau congress Unified Communications: Ingram Micro: Das UCC-Team verspricht echte Mehrwerte

Das Produktportfolio im Bereich Unified-Communication & Collaboration von Ingram Micro umfasst Netzwerke, Kommunikationslösungen für Telefonie und Video, Kameras und Headsets, Konferenzraumplanung und -technik. Das erfahrene UCC-Team verspricht den Resellern echte Mehrwerte für eine große Breite an Einsatzbereichen.

Andreas Bichlmeir, Senior-Manager Unified-Communication & Digital-Signage bei Ingram Micro Bildquelle: © Ingram Micro

Andreas Bichlmeir, Senior-Manager Unified-Communication & Digital-Signage bei Ingram Micro

Diese umfassen die bessere Koordination der Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern und Kunden, die externe und interne Vernetzung, den schnelleren Austausch von Daten und Informationen sowie die höhere Erreichbarkeit und Flexibilität in der Zusammenarbeit.

„Vor dem Hintergrund von All-IP sollten auch kleine Unternehmen sobald wie möglich den Schritt weg von einer reinen Telefonanlage hin zu einer kollaborativen und effizienten UC-Lösung vollziehen“, so Andreas Bichlmeir, Senior-Manager Unified-Communication & Digital-Signage bei Ingram Micro. „Unser Expertenteam unterstützt dabei unsere Reseller mit einem breiten Angebot an Leistungen sowie Zertifizierungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten über Workshops.“

Die praxisorientierten Workshops richten sich nach den besonderen Bedürfnissen der Teilnehmer und sind je nach Erfahrung für Einsteiger oder Spezialisten ausgerichtet – sie reichen von Audio-/ Videoconferencing bis zum Aufbau individueller Set-ups. Zertifizierungen bietet Ingram Micro für die Hersteller APC, Avaya, Cisco, Microsoft-Lync und Polycom. Interessenten erreichen das UCC-Team von Ingram Micro unter Telefon 089/4208-2170 oder per E-Mail an uc-sales@ingrammicro.de.

Ingram Micro ist Partner auf dem 3. funkschau congress Unified Communications, am 15. Oktober im Hilton Munich Airport Hotel. [1]