Sie sind hier: HomeTelekommunikation

Rechenzentrum in Frankfurt: "vCloud Air" jetzt auch in Deutschland verfügbar

Cloud- und Virtualisierungsexperte Vmware hat auf der CeBIT die generelle Verfügbarkeit von "VMware vCloud Air" aus einem Rechenzentrum in Frankfurt bekanntgegeben. Damit baut Vmware seine Hybrid-Cloud-Services in ganz Europa aus.

"vCloud Air" Bildquelle: © Vmware

"vCloud Air"

Um Brüche zwischen dem physischen Rechenzentrum und der Cloud zu vermeiden bietet Vmware zusammen mit seinen Partnern Hybrid-Cloud-Services über seine Plattform "vCloud Air": Die Hybrid-Cloud ermöglicht es Unternehmen ihre Anwendungen je nach Auslastung onsite oder offsite bereitzustellen und zu betreiben und bei Bedarf nahtlos in die Public-Cloud auszulagern unter Nutzung der gleichen Tools und Prozesse wie im eigenen Rechenzentrum.

Der deutsche Standort ergänzt nun das bestehende Rechenzentrum in Großbritannien sowie das "vCloud Air Network" für Service-Provider. Mit diesem berücksichtigt Vmware die immer größere Nachfrage seiner Kunden nach deutschen und EU-Anforderungen an Compliance und Datenhoheit, während sie von den Vorteilen der Public-Cloud eines global führenden Anbieters profitieren. "Der kontinuierliche Ausbau von 'VMware vCloud Air' in Zentraleuropa markiert einen weiteren Meilenstein in der globalen Expansion unseres Hybrid-Cloud-Services. Unsere Kunden erhalten einen schnellen und einfachen Zugang in die Public Cloud unter Berücksichtigung von Compliance und lokalen Bestimmungen des Datenschutz", sagt Pat Gelsinger, Chief Executive Officer bei Vmware. "Mit dem neuen Servicestandort in Frankfurt profitieren IT-Teams, Entwickler und unterschiedlichste Branchen in vollem Umfang von den Vorteilen eines Public Cloud Services der Enterprise-Klasse, welcher lokal angesiedelt und mit regionalen Bestimmungen für Datenschutz vollständig konform ist."

"Wir wissen, dass beim Thema Cloud Vertrauen die wichtigste Devise ist", sagt Bill McDermott, CEO bei SAP SE. "Ich gratuliere Vmware zur Erweiterung von vCloud Air in Europa und freue mich, dass SAP stolzer Partner und Anwender der Vmware-Lösungen ist. Das Engagement von VMware am deutschen Markt ist für Kunden die perfekte Möglichkeit, die Vorteile von Hybrid Cloud Services zu nutzen und so ihr Unternehmenswachstum zu unterstützen."

IDC: Hybrid-Cloud-Strategie ist geschäftskritisch
Eine aktuelle Studie von IDC im Auftrag von Vmware hat ergeben, dass eine Mehrheit von 67 Prozent der deutschen IT-Entscheider bereits heute eine Hybrid-Cloud-Strategie verfolgt oder plant. Zudem betrachten 65 Prozent der Befragten eine Hybrid-Cloud-Umgebung als entscheidend, um in den kommenden fünf Jahren die Unternehmensziele zu erreichen und wirksam in den Wettbewerb zu treten.