Colt auf der Berlinale

Premiere für Quantenverschlüsselung

10. Februar 2022, 12:01 Uhr | Autor: Jörg Schröper | Kommentar(e)

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Bandbreite für das Festival

Seit 2009 stellt Colt als Digital Cinema Partner der Berlinale Netzwerk-Services mit hohen Bandbreiten von bis zu 10 GBit/s und Internetzugänge zur Verfügung, damit eine Übertragung und Verteilung von Filmdaten vom Colt-Netzwerkknoten in Berlin in die 14 Spielstätten mit 42 Sälen in höchster Qualität möglich ist. Über den Anschluss an das On-Demand-Portal von Colt kann die Berlinale zudem die Bandbreite einzelner Verbindungen nahezu in Echtzeit selbst erhöhen oder verringern.

Auch für die Anlieferung der Filmdaten profitiere das Kinotechnik-Team der Berlinale von High Bandwidth Services von Colt. Über eine 10-GBit/s-Internetanbindung können Studios und Postproduktionen ihre Filmdaten auf die Server der Berlinale übertragen und dadurch wertvolle Zeit und Kosten sparen. Neben der technischen Weiterentwicklung des digitalen Kinos treibe Colt auf der Berlinale auch Innovationen im eigenen Glasfasernetz wie die quantenbasierte Verschlüsselung mit voran.

„Wir sind dem Kinotechnik-Team der Berlinale sehr dankbar, dass wir Jahr für Jahr Gelegenheit haben, mit unseren innovativen Netzwerkservices nicht nur für das digitale Kino, sondern auch für die Telekommunikationsbranche insgesamt wegweisende Impulse zu setzen“, erklärte Corinna Greis, Country Managerin für Deutschland bei Colt.

Nicht nur zur Berlinale, auch zur Hauptstadt selbst besteht für Colt eine besondere Verbindung: 2021 hat Colt den Ausbau seines Netzwerks in der Hauptstadt abgeschlossen. Mehr als 500 weitere Bürogebäude und Gewerbezentren sind nun angebunden. Insgesamt hat Colt über hundert Kilometer zusätzliche Glasfaserkabel verlegt. Auch Potsdam wurde im Zuge dessen an das Colt IQ Network angeschlossen. Berlin spiele dabei eine wichtige Rolle in der Erweiterung des Colt-Netzwerks nach Osteuropa. Die deutsche Hauptstadt ist Bestandteil eines Netzwerkrings, der die Städte Warschau, Krakau, Brünn, Prag und Dresden umfasst.

Zuerst erschienen auf lanline.de.


  1. Premiere für Quantenverschlüsselung
  2. Bandbreite für das Festival

Verwandte Artikel

Colt Technology Services GmbH, Fraunhofer HHI (Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut)

Anbieterkompass