Professional Data Center@CeBIT powered by funkschau

Täglich Live-Hacking

© Compass Security AG

Das Datacenter ist der Dreh- und Angelpunkt in der ITK. Deswegen ist es auch das Ziel von kriminellen Elementen, sich hier Zugriff zu verschaffen. Denn alle wichtigen Systeme und Daten sind hier gelagert. Während sich kaum ein Angreifer heute mehr physischen Zugriff verschafft, da die Serverräume meist ganz gut gegen Einbruch abgesichert sind, sind diese bezüglich digitalen Angriffen von außen noch immer sehr anfällig.

Home / Infrastruktur / Know-how

Live-Hacking auf dem Professional Data Center@CeBIT powered by funkschau

Compass Security AG

„Diejenigen, die von einer sicheren IT sprechen, sind meist die ersten Opfer“

Das Datacenter ist der Dreh- und Angelpunkt in der ITK. Deswegen ist es auch das Ziel von kriminellen Elementen, sich hier Zugriff zu verschaffen. Denn alle wichtigen Systeme und Daten sind hier gelagert. Während sich kaum ein Angreifer heute mehr physischen Zugriff verschafft, da die Serverräume meist ganz gut gegen Einbruch abgesichert sind, sind diese bezüglich digitalen Angriffen von außen noch immer sehr anfällig.

Anzeige

 

Fehlkonfigurationen, falsche Sicherheitseinstellungen, Backdoors, unausgereifte Systeme oder auch der Faktor Mensch machen es professionellen Saboteuren, Hackern  oder Wirtschaftspionen sehr einfach remote wichtige Daten zu klauen oder zu kompromitieren. Wie einfach dies ist, zeigt der bekannte White-Hat-Hacker Marco Di Filippo von der Compass Security AG auf dem Professional Data Center@CeBIT in Halle 12 Stand C77 täglich von 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr.

Insbesondere mobile Systeme wie Smartphones, Note- und Netbooks oder Tablet-PCs reißen neue Sicherheitslöcher, da Sie in den Geschäftsprozessen zwangsläufig voll integriert sein müssen. Marco Di Filippo zeigt nicht nur einzelne Angriffsvarianten, sondern schildert die Angriffsanatomie von Datendieben ausführlich und anschaulich. Dabei hilft ihm die tägliche Praxis des von Compass Security AG unterhaltenen Hacking-Lab, welches hunderte von Angriffszenarien nachstellt und tausenden von Sicherheitsexperten schon geholfen hat, Angriffe auf ihre jeweiligen Unternehmen zu vereiteln. 

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen. Sie werden erstaunt sein über die geballte Ladung an Wissen sowohl auf der Guten als auch auf der bösen Seite. Die Spirale dreht sich unaufhörlich: neue Angriffsmethoden erzwingen neue Abwehrmaßnahmen.

Nur wer die Gefahr kennt, kann sich dagegen schützen.

Besuchen Sie ihre funkschau auf dem Professional Data Center@CeBIT, Halle 12, Stand C77


Verwandte Artikel

Professional Datacenter