Schwerpunkte

Computer-Telephony-Integration

Zyxel und Servonic geben Partnerschaft bekannt

13. Juni 2012, 13:40 Uhr   |  Markus Kien

Zyxel und Servonic geben Partnerschaft bekannt
© Servonic

Die CTI-Lösung IXI-PCS von Servonic und die IP-PBX ISG50 von Zyxel ermöglichen es den Benutzern, an ihrem PC-Arbeitsplatz umfangreiche Funktionen für Telefonie zu nutzen.

Servonic und Zyxel bieten ab sofort gemeinsame Lösungen im Telefonie-Bereich für kleine und mittelständische Unternehmen an.

Die PBX ISG50 von Zyxel bietet die klassischen Funktionen einer IP-TK-Anlage, Servonic-IXI-PCS ergänzt die CTI-Funktionen sowie Präsenzmanagement und Instant-Messaging, heißt es in der Ankündigung der Partnerschaft und weiter: „Die Benutzer können mit dem Professional-Call-Server von Servonic zahlreiche Funktionen an der Zyxel-PBX steuern und die Möglichkeiten und Informationen nutzen, die in ihrer IT-Umgebung zur Verfügung stehen.“ Der IXI-PCS-Professional-Call-Server und die IP-PBX ISG50 arbeiten auf Basis des Standards Tapi zusammen.

Zyxel hat die Servonic-CTI-Lösung nach umfangreichen und erfolgreichen Tests mit ihrer IP-TK-Anlage zertifiziert. „Wir haben uns für IXI-PCS als strategisches Produkt im Bereich CTI für die ISG50 entschieden“, erklärt Thorsten Kurpjuhn, Business-Development-Manager bei Zyxel. „So können unsere Kunden von den Vorteilen einer professionellen, einfachen und kostengünstigen Komplettlösung mit Telefonanlage und allen wesentlichen CTI-Funktionen profitieren.“

Seite 1 von 2

1. Zyxel und Servonic geben Partnerschaft bekannt
2. Eigenschaften und Zielgruppen

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

CeBIT 2012: Home-Smart-Home by Zyxel
CeBIT 2012: Real-Time Locating von Ekahau mit Zyxel
PAC/Berlecon: Der moderne Arbeitsplatz wird zum Top-ITK-Thema
Bitkom: Social-Media auf dem Weg vom Soll zum Muss
Zyxel: Wireless-Access-Point zur Deckenmontage
UC-Projekte im Tandem bewältigen

Verwandte Artikel

ZyXEL Deutschland GmbH, serVonic GmbH