Schwerpunkte

Digital Workplace

Work is not a Place

10. Juli 2017, 11:30 Uhr   |  Autor: Khaled Chaar / Redaktion: Diana Künstler | Kommentar(e)


Fortsetzung des Artikels von Teil 4 .

Kommentar Kronos: Mitarbeiterservice im Fokus

Stephan Van Herck, Kronos
© Kronos

Stephan Van Herck, Vice President und General Manager EMEA, Kronos

Die moderne Arbeitswelt ist im Wandel: Millennials übernehmen Führungspositionen und flexibleres, mobiles und selbstbestimmteres Arbeiten spielt eine zunehmend wichtige Rolle. Gleichzeitig gilt es, die Work-Life-Balance zu halten. Eine veränderte Führungskultur ist gefordert: Vertrauen statt Kontrolle. Analog zum Kundenservice sollte also „Mitarbeiterservice“ bei Unternehmen im Fokus stehen. Denn engagierte Mitarbeiter sind die Basis für erfolgreiche Unternehmen. Dabei kann Technologie eine hervorragende Triebfeder sein: laut einer Studie des Workforce Institute at Kronos* meinen knapp zwei Drittel (62 Prozent) der befragten Arbeitnehmer, dass sich die richtige Technologie positiv in Motivation und Engagement niederschlagen würde. Zentralisierte Workforce Management-Lösungen (WFM) in der Cloud optimieren und mobilisieren notwendige, aber zeitraubende Arbeitsprozesse. Sie binden Mitarbeiter direkt ein, können die Komplexität des Arbeitsalltags mindern, wertvolle Arbeitszeit sparen, die Work-Life-Balance verbessern und damit nachhaltig Motivation und Produktivität erhöhen. Zusätzlich bieten moderne Cloud-Lösungen auch Analyse-Module, die die immer größere werdende Flut wertvoller Personaldaten auswerten. Das hilft HR langfristig treffendere Personalentscheidungen zu fällen - sowohl um gute Mitarbeiter zu halten, als auch die passenden Mitarbeiter zu rekrutieren. Mit der richtigen WFM-Technologie an der Hand, wird HR somit zum strategischen Partner. Denn wird der Wert der Mitarbeiter erkannt, ergibt sich eine Win-Win-Situation für Arbeitnehmer und Arbeitgeber.

Seite 5 von 11

1. Work is not a Place
2. Was es zu bedenken gilt
3. Kommentar Asus: Convertibles im Trend
4. Kommentar Hirschtec: Intranet für die Jackentasche
5. Kommentar Kronos: Mitarbeiterservice im Fokus
6. Kommentar Matrix42: Integratives Gesamtkonzept
7. Kommentar Microsoft: Selbstbestimmt arbeiten
8. Kommentar Software AG: Neue Freiräume mit Arbeit 4.0
9. Kommentar Toshiba: Anbieter sind gefordert
10. Kommentar United Planet: Informationen im Fluss
11. Kommentar Virtual Solution: Schutz von Daten und Prozessen

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Sicherheitsimplikationen für den Digital Workplace
Workplace Manager - der Zauberlehrling von morgen
Der sichere Weg zum Digital Workplace
Ganzheitliche Konzepte und ein bisschen Mut
Was die Zukunft des Arbeitens bringt

Verwandte Artikel

Microsoft Deutschland GmbH, matrix42, United Planet, Toshiba Europe GmbH, Pironet NDH Datacenter, ASUS Computer GmbH, Software AG, Kronos Deutschland, HIRSCHTEC GmbH & Co. KG, Virtual Solution AG