Nextragen

Verbesserte QoS-Messung von VoIP

22. Februar 2011, 10:35 Uhr | Willi Minnerup | Kommentar(e)

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Neue Features

Die neue Version Trace-Sim VoIP 2.0 enthält folgende neue Features:

- Ein neuer SIP-Stack, um eine noch höhere Kompatibilität mit im Markt verfügbaren Netzwerkumgebungen und SIP-Telefonanlagen zu bieten.

- Ein vollkommen überarbeitetes Alarmierungssystem, welches bei Langzeitmessungen die generierten Meldungen an eine frei wählbare Alarmzentrale (beispielsweise das NOC) übermittelt. Die Alarmierung kann sowohl per SNMP-Traps als auch per E-Mail oder SMS erfolgen. Alarme lassen sich auf Basis der unterschiedlichsten Ereignisse auslösen. Beispielsweise führen zu hohe Paketverlustraten, ein zu hoher Jitter, nicht zustande gekommene Verbindungen bzw. ein zu niedriger PESQ-Wert zum Auslösen eines Alarms.

- Unterstützung komplexer Messszenarien und die freie Festlegung des jeweils zu nutzenden Protokolls (SIP oder H.323) pro Messziel.

Mehrere PESQ-Messungen können innerhalb einer Verbindung nacheinander ausgeführt und somit die Qualitätsverläufe innerhalb der gesamten Messverbindung darstellt werden. Die neue Benutzeroberfläche bietet jetzt auch die Möglichkeit zur individuellen Anpassung der GUI-Elemente. Der Messtechniker kann dadurch die gesamte Programmoberfläche individuell an seine Wünsche anpassen. Der neue Trafficlyser Trace-Sim-VoIP in der Version 2.0 stellt somit das ideale Messwerkzeug zur aktive Überprüfung und Analyse von VoIP-Umgebungen dar.

Nextragen verändert mit der Verfügbarkeit der neuen Version des Trafficlyser Trace-Sim VoIP V2 auch die Preisstruktur. Die neuen Software-Lizenzen des Trafficlyser-Messsystems können ab sofort nur noch gemietet werden. Dadurch entfallen die hohen Anfangsinvestitionen für Unternehmen und die Software wird nur noch über jährliche Mietkosten bezahlt. Automatisch ist in den jährlichen Software-Lizenzen ein Update- und Support-Vertrag enthalten. Dadurch bleiben die Nextragen-Produkte immer auf dem neuesten Stand und der Nutzer muss für die Pflege und Wartung der Messtechnik-Produkte keine weiteren Investitionen tätigen.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

  1. Verbesserte QoS-Messung von VoIP
  2. Neue Features

Verwandte Artikel

Messtechnik

Anbieterkompass