Schwerpunkte

Conferencing

Telefonkonferenzen versus Videomeetings

23. März 2015, 10:59 Uhr   |  Jacqui Keep, Business Developerin und Content Marketing Managerin bei Powwownow | Kommentar(e)


Fortsetzung des Artikels von Teil 1 .

Expertenkommentar: Interoute

Stefan Hofmann, Deputy Country Manager und UC-Experte von Interoute Germany & Austria
© Interoute

Stefan Hofmann, Deputy Country Manager und UC-Experte von Interoute Germany & Austria

Akzeptanz und Zukunftsfähigkeit

Digitale Kommunikation, egal ob als VoIP oder als Videoconferencing eingesetzt, wird im Rahmen der fortschreitenden Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Unternehmen immer mehr zum Standard. Dabei ist Video zugleich Katalysator der Digitalisierung.

Auch wenn es bei einzelnen Mitarbeitern immer Berührungsängste mit neuen Technologien geben wird, so ist die Hemmschwelle für die Beschäftigung mit VoIP- und Videoconferencing-Systemen am Arbeitsplatz doch deutlich gesunken. Entsprechend konzipierte Schulungen und ein strukturierter Roll-Out im Unternehmen sorgen für zusätzliche Sicherheit im Umgang mit der neuen Technologie.

Das Analystenhaus Ovum geht davon aus, dass zwischen 2014 und 2016 Unternehmen 3,8 Milliarden US-Dollar in Videokonferenz-Equipment und -Services investieren werden, das bedeutet ein jährliches Wachstum von rund sechs Prozent. Die Zahl der Unternehmen, die über mehrere Standorte hinweg operieren, wächst stetig: Hier spart Videoconferencing Reisezeit und -kosten ein. Dies kommt nicht nur der Bilanz zugute, sondern auch den Arbeitnehmern, die durch die
digitale Kollaboration Reisezeiten einsparen und Freizeit gewinnen.

Häufig verfügen Unternehmen bereits über VC-Lösungen früherer Generationen. IT-Entscheidern im Unternehmen ist es daher ein wichtiges Anliegen, die bestehenden Lösungen integrieren und gleichzeitig moderne Mobile-Devices wie Tablets und Smartphones in das System einzubinden zu können. Dies ist eine Anforderung, der die UC-Lösungen von heute gewachsen sein müssen.

Seite 2 von 6

1. Telefonkonferenzen versus Videomeetings
2. Expertenkommentar: Interoute
3. Expertenkommentar: Logitech
4. Expertenkommentar: Arkadin
5. Expertenkommentar: Polycom
6. Expertenkommentar: Tata Communications

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Logitech GmbH München, Interoute Germany GmbH, Polycom, Arkadin