Leserwahl ITK-Produkte des Jahres 2011, Kategorie Messgeräte

Tektronix Communications erweitert Spectra2-Testplattform

6. Juli 2011, 10:56 Uhr | Diana Künstler | Kommentar(e)
© Tektronix Communications

Tektronix Communications kündigte die Version 7.2 der Spectra2 Produktlinie für Protokolltests an. Diese einzelne, leistungsstarke Plattform kombiniert Funktions-, Stress-, Konformitäts- und Interoperabilitätstests sowie die Messung und Überwachung der Dienstgüte und enthält Diameter-, SIP- und Medienerweiterungen.

Aufgrund der schnellen Entwicklung von Kommunikationsnetzen und der Einführung von drahtlosen Breitbandzugängen auf dem Massenmarkt suchen Träger und Internetdienstanbieter nach einer zuverlässigen und effizienten Lösung zum Testen der Medien, Services, Richtlinien und Funktionen ihrer Produkte. Das Diameter-Protokoll etabliert sich gerade als Kernkomponente des NGN (Next Generation Network) und bietet Unterstützung für AAA, Richtlinien, Services und Verrechnung. Die Verfügbarkeit einer umfassenden, effizienten Diameter-Testsuite ermöglicht Entwicklern und Testern von NGN-basierten Services oder Anwendungen eine schnellere Markteinführung ihrer Produkte und Services.

„Spectra2 wird als einziges Mehrbenutzerprodukt dieser Art, das sowohl PSTN- als auch NGN-Technologien in einer einzigen Softwareanwendung testen kann, von Hunderten NEMs und Netzwerkbetreibern weltweit für zuverlässiges und kostengünstiges Netzwerktesting eingesetzt“, sagte Richard Kenedi, VP und General Manager, Test und Optimierung, Tektronix Communications.  „Die Version 7.2 von Spectra2 zeigt die Investitionen unseres Unternehmens in die Unterstützung der Testanforderungen von Geräteherstellern, Netzwerkbetreibern und Anwendungsentwicklern, was wiederum eine schnellere und zuverlässigere Einführung neuer Kommunikationsservices über Sprachservices hinaus ermöglicht.“


  1. Tektronix Communications erweitert Spectra2-Testplattform
  2. Funktionen der Version 7.2

Verwandte Artikel

Messtechnik

Anbieterkompass