Schwerpunkte

Übernahme von TeamFon

Starface baut Cloud-Portfolio aus

08. September 2021, 14:32 Uhr   |  Antje Müller | Kommentar(e)

Starface baut Cloud-Portfolio aus
© Starface

Der Cloud-Telefonanlagenanbieter TeamFon ist jetzt fester Bestandteil von Starface. Mit dem Ziel, den Marktanteil auf zehn Prozent in zehn Jahren auszubauen, vergrößert der Karlsruher UCC-Hersteller sein Portfolio im Bereich Whitelabel- und Multi-Mandaten-Cloud-Lösungen.

TeamFon wird künftig als Schwestergesellschaften unter dem Dach der SF Technologies Holding zusammengeführt. Sämtliche Mitarbeiter werden im Zuge der Akquisition von Starface übernommen und stehen weiterhin vom Standort München aus zur Verfügung. Die Leitung der Geschäfte des UCC-Unternehmens wird Geschäftsführer Thomas Weiß fortführen. Zugleich wird Weiss als vierter Geschäftsführer die Starface Geschäftsführung um Florian Buzin, Barbara Mauve und Jürgen Signer ergänzen.

TeamFon
© TeamFon

Geschäftsführer Thomas Weiß wird auch weiterhin die Geschäfte bei TeamFon leiten und verstärkt als vierter Geschäftsführer die STARFACE Geschäftsführung.

TeamFon sei durch die Übernahme jetzt „wesentlich besser aufgestellt, um erfolgreich weiter zu wachsen – und profitieren überdies von vielen weiteren Synergien“, erklärt Weiß. So werde durch die künftige Zusammenarbeit das Partnernetz ausgebaut und gemeinsame Produkte könnten eingekauft sowie bestehende weiterentwickelt werden. Starface CEO Florian Buzin ergänzt: „Über diese operativen Aspekte hinaus ist die Akquisition aber vor allem eine wichtige strategische Weichenstellung: Die innovative Multi-Mandanten-Plattform von TeamFon wird uns dabei helfen, unseren Footprint national und international nachhaltig zu vergrößern und unser Business noch schneller in die Cloud zu verlagern.“ Das gemeinsame Portfolio, kündigt Starface-Geschäftsführer Jürgen Signer an, werde auch in neuen Märkten für die Channelpartner „sämtliche Anforderungen an eine moderne Cloud-basierte UCC-Umgebung abbilden“.

Erstmals gemeinsam präsentieren werden sich Starface und TeamFon auf dem diesjährigen Starface Partnerkongress im Europa-Park Rust am 6. und 7. Oktober.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

STARFACE GmbH