Videokonferenz

Orange Business Services und Tata Communications - Zusammenarbeit in Sachen Telepresence

14. April 2011, 15:43 Uhr | Diana Künstler | Kommentar(e)
© Orange Business Services

Orange Business Services hat Telepresence Community, seine B2B Telepresence-Lösung, über ein Kompatibilitäts-Abkommen mit Global Meeting Exchange von Tata Communications erweitert. Damit können Kunden beider Unternehmen nahtlos Telepresence für Videokonferenzen innerhalb der Netzwerke beider Anbieter nutzen. So lässt sich der Einsatzbereich von Telepresence-Lösungen über eine insgesamt breitere Netzwerkbasis erhöhen.

Orange hat Telepresence Community im Juli 2010 vorgestellt. Kunden, die in immersive Videotechnologie investiert haben, können damit Videokonferenzen nicht nur in ihrem eigenen Unternehmen abhalten, sondern auf Kunden, Lieferanten und Partner ausdehnen, die entweder mit der globalen MPLS Plattform von Orange Business Services oder von einem Partner arbeiten.

Die neue Vereinbarung mit Tata Communications ermöglicht Videokonferenzen zwischen Kunden der Orange Telepresence Community und jedem privaten oder öffentlichen Telepresence-Raum innerhalb des Tata Communications Global Meeting Exchange und umgekehrt. Tata Communications hat derzeit nach eigener Aussage mit 33 das weltweit größte Netz an öffentlichen Telepresence-Räumen in 31 Großstädten, 17 Ländern und auf fünf Kontinenten.

Betatest-Verlauf
Technip, ein führendes Unternehmen für die Ölgewinnung, nahm am Betatest der neuen Telepresence-Partnerschaft teil. Technip ist bereits Orange Telepresence Community Kunde, und hat Telepresence-Konferenzen erfolgreich mit einem seiner Geschäftspartner durchgeführt, der Tata Communications’ Telepresence Services nutzt und über Global Meeting Exchange verbunden ist. Außerdem fanden erfolgreiche Meetings mit einem Tata Public Room im Taj Boston Hotel statt.

Bruno Bligny, Projektleiter für Telepresence bei Technip, kommentiert das Pilotprojekt so: „Wir sehen in der Zusammenarbeit von Orange und Tata viele Vorteile und investieren gerne weiter in kollaborative Technologien, um unsere Kommunikation innerhalb des eigenen Unternehmens, mit unseren Kunden und Partnern zu verbessern.“


  1. Orange Business Services und Tata Communications - Zusammenarbeit in Sachen Telepresence
  2. Anbieter-Statements

Verwandte Artikel

Orange Business Germany GmbH

Anbieterkompass