Schwerpunkte

Mitel

Mary T. McDowell wird neuer President und CEO

08. Oktober 2019, 09:26 Uhr   |  Sabine Narloch

Mary T. McDowell wird neuer President und CEO
© Mitel

Mary T. McDowell, President und Chief Executive Officer von Mitel

Wechsel an der Unternehmensspitze: Nach fast zehn Jahren Amtszeit von Rich McBee übernimmt Mary T. McDowell die Führung von Mitel. Das hat das Unternehmen am 7. Oktober bekanntgegeben.

Der Anbieter von Unternehmenskommunikation Mitel hat Mary T. McDowell zum neuen President und Chief Executive Officer ernannt. Die Branchenkennerin kommt von Polycom, wo sie zuletzt CEO und Vorstandsmitglied war. Polycom führte sie durch eine strategische Transformation des Geschäftsmodells, die laut Unternehmensangaben zu Umsatzwachstum und einem Verkauf an Plantronics im Jahr 2018 führte.

Weitere Stationen vor ihrer Tätigkeit bei Polycom waren bei Nokia, wo sie Executive Vice President war, sowie bei Compaq Computer und Hewlett Packard. McDowell ist derzeit Vorstandsmitglied des multinationalen Softwareunternehmens Autodesk, Inc. und des multinationalen Veranstaltungs- und Verlagsunternehmens Informa. Darüber hinaus ist sie Vorstandsmitglied des Committee of 200, einer gemeinnützigen Organisation, die sich der Förderung von Frauen in der Wirtschaft widmet.

Rich McBee habe laut Unternehmensangaben eine neue Führungsposition übernommen; er verlässt Mitel, nachdem er das Unternehmen durch eine Phase der strategischen Transformation geführt habe.

„Wir danken Rich McBee für seine Führung bei Mitel. Er hat Mitel entscheidend mitgestaltet und wir wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute. Wir setzen uns für den Erfolg von Mitel ein und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Mary, um die Strategie des Unternehmens fortzuführen, jedem Unternehmen einen unkomplizierten und nahtlosen Weg in die Cloud zu bieten“, so Andrew Frey, Vorstandsmitglied bei Mitel und Partner bei Searchlight Capital Partners. McDowells Erfahrungen und Erfolge in Technologieunternehmen mache sie zu „einer idealen Wahl, um Mitel in diesem nächsten Kapitel zu führen.“

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Gut verbunden in Start-up und Konzern
Das Jonglieren mit den Kanälen
WebRTC: Schnelle und reibungslose Interaktion

Verwandte Artikel

Mitel Networks GmbH