funkschau ist Medienpartner

ISE wächst 2017 ein weiteres Mal

16. Dezember 2016, 11:08 Uhr | Axel Pomper | Kommentar(e)
Integrated Systems Europe
Reges Treiben auf der ISE 2016
© Integrated Systems Europe

Die ISE ist die weltweit größte Messe für AV sowie Systemintegration und wartet 2017 wieder mit mehr als 1.100 Ausstellern im Amsterdam RAI auf. Mit Medienpartner funkschau erhalten Sie kostenlosen Eintritt.

Vom 7. bis zum 10. Februar 2017 findet wieder die ISE in Amsterdam statt, die im vergangenen Jahr die Messlatte enorm hoch gelegt hat. Immerhin konnte die Messe über 65.000 Besucher sowie 1.100 Aussteller in die Hallen des Amsterdam RAI locken.

Aber schon jetzt ist abzusehen, dass die weltweit größte Messe für AV und Systemintegration kommendes Jahr nochmals um einiges zulegen wird. Wie die Veranstalter vorab bekanntgaben, wächst die Ausstellung 2017 um 3.000 Quadratmeter und insgesamt 135 Unternehmen sollen zum ersten Mal mit einem Stand vertreten sein. Damit soll die ISE 2017 die größte Messe der 14-jährigen Geschichte sein.

Im Zuge der Angebotserweiterung wächst auch die Ausstellungsfläche. Beispielsweise soll es auf dem Kongressplatz einen neuen Pavillon mit 1.500 Quadratmetern geben. Hinzu kommen eine neue Hallennumerierung sowie 940 weitere Parkplätze. „Sicherzustellen, dass wir mit allen der weltweit führenden AV-Anbieter und Service Provider aufwarten können, war immer Priorität bei unserem Bestreben, Mehrwert für die ISE-Besucher zu liefern“, erklärt Mike Blackman, Managing Director der ISE. „Ich freue mich, dass wir das Erlebnis für die Besucher mit der Erweiterung der Show auf ein neues Level heben können.“

Im Fokus der Integrated Systems Europe stehen wieder ganz die fünf Themenkomplexe Audio, Digital Signage, Residential Solutions, Smart Building sowie Unified Communications, die in verschiedenen Hallen aufgegriffen werden. Darüber hinaus wird es ein Education-Programm geben, das mit verschiedenen Sessions sowie Trainings aufwartet und die die Closing-Keynote hält Daniel Lamarre, seines Zeichens CEO des Cirque du Soleil.

Sie wollen die ISE 2017 in Amsterdam besuchen? funkschau ist offizieller Medienpartner der Messe und bietet allen Lesern in Kooperation mit den Veranstaltern kostenlosen Eintritt.

Nutzen Sie zu diesem Zweck folgenden Invitation Code: 392907

Zur Anmeldung für die ISE 2017 gelangen Sie hier

 


Verwandte Artikel

funkschau

Anbieterkompass