Telefonanlagen

IP-Centrex - Die Probe aufs Exempel für Placetel

21. April 2011, 9:52 Uhr | Diana Künstler | Kommentar(e)

Fortsetzung des Artikels von Teil 4

Unified-Communications und Datensynchronisation

funkschau: UC soll für alle umgesetzt werden. Jeder Mitarbeiter soll überall erreichbar sein. Ist eine Schnittstelle zu CTI realisierbar? Wenn ja, was leistet sie?
Placetel: Placetel bedient heute schon eine Vielzahl relevanter Kommunikationskanäle, wie Telefonie, Fax, SMS oder Instant Messaging und bietet somit bereits einen sehr hohen Grad an Verfügbarkeit. Werden von der Funk & Show AG weitere Kommunikationskanäle im Rahmen der Geschäftsprozesse bedient, so können diese über die offene API-Schnittstelle problemlos integriert werden.

funkschau: In der Show & Funk AG gibt es drei Peaks im Datenaufkommen. Zwei davon sind relativ harmlos: Morgens die Verteilung aktueller Preislisten; abends das tägliche Backup.Die dritte Datenspitze ist hingegen etwas anspruchsvoller: Täglich werden um 13 Uhr Inventar, Portfolio und die Bestelllisten aktualisiert. Wie wird dieser mittägliche Daten-Peak genau gehandhabt; wie ihm entgegengewirkt?
Placetel: Die Übertragung der Datenpakete erfolgt nicht über die Placetel-Anlage, sondern direkt über das Internet zu den entsprechenden Zielen. Dabei lässt sich ein hohes Datenaufkommen problemlos mit einem Router auffangen, der Quality of Service (QOS) unterstützt. Bei Routern mit dieser Service Funktion kann auf Protokollebene eine Priorisierung von Datenpaketen vorgenommen werden. Auf diese Weise kann bspw. immer eine fixe Bandbreite für Telefonie vorgehalten werden, so dass die Sprachqualität stets stabil bleibt. Bei exponentiell starken Datenspitzen sollte ein separates Datennetz für Telefonie gelegt werden.


  1. IP-Centrex - Die Probe aufs Exempel für Placetel
  2. Centrex-Anlage
  3. Fixed-Mobile-Convergence
  4. Callcenter
  5. Unified-Communications und Datensynchronisation
  6. Preisübersicht
  7. Statement Placetel/Finocom

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Cloud

Anbieterkompass