Schwerpunkte

Sopra Steria-Studie

Im Bankwesen: Call-Center vor dem Abstieg?

10. Juni 2016, 11:02 Uhr   |  Diana Künstler | Kommentar(e)


Fortsetzung des Artikels von Teil 2 .

Über die Studie

Für die Studie „Bankberatung der Zukunft“ wurden Menschen gefragt, auf die es im Retail-Geschäft tatsächlich ankommt – die Kunden. Die Untersuchung basiert auf einer bevölkerungsrepräsentativen Onlinebefragung unter 1.000 volljährigen Privatkunden aus dem Jahr 2015. Die Studienergebnisse geben laut Sopra wichtige Impulse für das Vertriebsmanagement und ergänzen zugleich den Studienkatalog von Sopra Steria Consulting rund um das Thema Digital Banking. Die aktuelle Untersuchung knüpft an die Studie „Wege zum Kunden“ an, die bereits 2011 realitätsnahe Prognosen für das heutige Kundenverhalten im Bankgeschäft lieferte.

Die Studie „Bankberatung der Zukunft“ steht hier zum Download zur Verfügung.

Seite 3 von 3

1. Im Bankwesen: Call-Center vor dem Abstieg?
2. Das Call-Center als Drehscheibe der Kundeninteraktion
3. Über die Studie

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Wege zur Vernetzung mit Kunden
Nachholbedarf bei der digitalen Kundenberatung
Der Kunde, das bekannte Wesen
Im Fokus: Was Kunden wirklich wollen

Verwandte Artikel

funkschau