Kobil launcht Kommunikationsplattform

Gegen die "Datensammler" unserer Zeit

29. Mai 2019, 15:18 Uhr | | Kommentar(e)

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

"Schütze dein Geschäft, sei nicht nur Zuschauer"

Bei „mPower“ handele es sich um eine sichere digitale Kommunikations-Plattform, auf der Nutzer und ihre Partner dank Business Logic (BL) schnell neue Lösungen, Anwendungen oder Dienstleistungen zu allen Geschäftsprozessen gestalten könnten. Das Wormser Unternehmen will seinen Kunden mit der Lösung den Weg in eine sichere, vernetzte und effizientere digitale Gesellschaft ebnen und bietet nach eigenen Angaben dazu eine sichere Kommunikation, sichere Digitalisierung und sichere Identität. Die Kommunikation werde verbindlich und hebe somit die Anonymität auf. Sie biete Versicherungen, Krankenkassen, Banken und Ärzten mit Patientenakten eine neue digitale Arbeitswelt. Bestellungen in der Apotheke über Medikamente kämen so nicht in falsche Hände  – eine Mail von A nach B kommt sicher an.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+
Kobil Systems mPower
Die fünf Komponenten der mPower-Plattform
© Kobil Systems

Kobil will nach eigener Aussage den “Datensammlern“ mit “mPower” das Geschäft verderben. “Wir wollen mit dieser Technologie die Welt verändern und es werden neue Google, Facebook, Uber , Airbnb etc. entstehen. Schütze Dein Geschäft, sei nicht nur Zuschauer.“

“mPower” setzt sich aus fünf integrierten Technologien zusammen:

  1. mIDentity – sichere und verbindliche Identität mit der Technologie: I am, I know, I have, I sign.
  2. mChat – sichere und verbindliche Kommunikation: Ein sicheres Echtzeit-Messaging-System, das ein eigenes und verbindliches Kommunikationssystem für das Unternehmen darstellt – alle Daten bleiben im Unternehmen.
  3. mSign – sichere und verbindliche Signatur: Bearbeiten, signieren und versenden von elektronischen Dokumenten, rechtsverbindlich und sicher mit digitaler Signatur-Technologie (PKI-Technologie). Es verwaltet und kontrolliert alle elektronischen Dokumente sicher
  4. mPay – sicheres und verbindliches Payment-System: Realisiert das sichere in-house Bezahl- und Payment-System, das sich neuen Zahlungsmethoden anpassen lässt.
  5. mBusiness – sicheres und verbindliches Business Logic: Sichere und verbindliche Kommunikation mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern. Workflow gestalten und definieren.

Ismet Koyun, Pionier in der digitalen Sicherheit und Geschäftsführer der Kobil Systems aus Worms: „Schützen sie Ihre Identität, bewahren Sie Ihre digitale Sicherheit, bauen Sie eine eigene Digitalisierung und ein eigenes Eco-System mit Ihren Kunden und Partnern auf, in dem Ihre persönlichen Daten nicht missbraucht werden können“.


  1. Gegen die "Datensammler" unserer Zeit
  2. "Schütze dein Geschäft, sei nicht nur Zuschauer"

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

KOBIL Systems GmbH

securityXpert

Matchmaker+