CCW 2014

Enghouse Interactive: Die Zukunft der Kundenkommunikation

14. Januar 2014, 9:08 Uhr | Markus Kien | Kommentar(e)

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

UC im Contact-Center

  • Cloud-Contact-Center – Die Cloud-Contact-Center-Lösung von Enghouse wird nach eigenen Angaben bereits seit 17 Jahren von führenden TK-Anbietern als Plattform ihrer Wahl verwendet. Sie bietet echte Multimandantenfähigkeit und kann sowohl als Cloud-Service bezogen, als auch Private-Cloud-Installation eingesetzt werden. Mit seinem erweiterten Funktionsumfang, der kurzen Implementierungszeit und hoher Flexibilität, ermöglicht das Cloud-Contact-Center selbst die komplexesten Anforderungen schnell, einfach und kostengünstig zu erfüllen, so das Versprechen.
  • Unified-Customer-Communications & Multimedia IP-Contact-Center – Diese Technologie migriert und konsolidiert nicht nur verschiedene Standorte und Medien auf eine homogene IP-Plattform, sondern auch das komplette Unternehmen.

Durch die Konsolidierung von Medien, Modulen und Menschen, bildet die Lösung ein virtuelles Contact Center, das den Kundenservice laut Enghouse in eine völlig neue Dimension bringt. Die Plattform steht auch der internen Kommunikation zur Verfügung – was zu erheblichen Einsparungen führt.

Enghouse Interactive: Stand B4, Halle 2.1

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

  1. Enghouse Interactive: Die Zukunft der Kundenkommunikation
  2. UC im Contact-Center

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Enghouse Interactive

Call- und Contact-Center

Matchmaker+