Schwerpunkte

CeBit 2015

Digitale Transformation meistern

12. März 2015, 10:59 Uhr   |  Quelle: Air IT Systems | Kommentar(e)

Digitale Transformation meistern
© Nmedia - fotolia.com

Unter dem diesjährigen Motto "d!conomy" stellt der Security- und Netzwerkspezialist "AirITSystems" Lösungen für die fortschreitende Digitalisierung von Unternehmens- und Produktionsprozessen vor.

Ausgelöst durch Themen wie Cloud-Computing, mobile Endgeräte und Industrie 4.0 steigt seit Jahren die Vernetzung im Unternehmen. Die fortschreitende Digitalisierung aller Wirtschaftsbereiche stellt dabei hohe Anforderungen an die IT-Infrastruktur und vor allem an ihre Sicherheit. Das stetig wachsende Datenaufkommen erweist sich für Unternehmen jedoch auch als Chance. Denn in ihrer schieren Masse stecken wertvolle Informationen über Anwendungen, Nutzer und Endgeräte. Diesen Schatz an Daten gilt es zu heben und entsprechend einzusetzen. Hierbei helfen spezialisierte Virtualisierungs- und Analysetools, die wichtige Einblicke in den gesamten Datenverkehr geben und elementare Verknüpfungen oder potenzielle Schwachstellen aufzeigen. Daraus lassen sich wichtige Aussagen zur Effizienz von Geschäftsprozessen ableiten.

Intelligentes Netzwerkmanagement ist gefragt

Das ist besonders wichtig, wenn sich Unternehmen für den Einsatz von Cloud-Services entscheiden oder unter dem Begriff Industrie 4.0 die Vernetzung ihrer Produktionsprozesse vorantreiben. Denn dafür braucht es vor allem agile, hoch performante und ausfallsichere Netzwerkstrukturen. Damit Unternehmen trotz steigender Komplexität weiterhin ihr Netzwerk im Griff behalten, ist eine passende Management-Strategie gefragt. Wer dafür nicht das passende Know-how oder Personal im Betrieb hat, kann auf externe Dienstleister wie Air IT Systems zurückgreifen.

Seite 1 von 2

1. Digitale Transformation meistern
2. Mit SIEM zwischen Gut und Böse unterscheiden lernen

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

funkschau, AirITSystems