Schwerpunkte

funkschau ITK-Produkte des Jahres 2017

Dienste und Plattformen für M2M-Kommunikation

12. Juli 2017, 10:40 Uhr   |  Natalie Ziebolz | Kommentar(e)

Dienste und Plattformen für M2M-Kommunikation
© Iurii Kovalenko Fotolia

Ihre Meinung ist gefragt: Was sind die besten M2M-Dienste und -Plattformen für das Internet der Dinge? Wählen Sie jetzt Ihre Favoriten bei der funkschau-Leserwahl "ITK-Produkte des Jahres" in der Kategorie "M2M-Dienste und -Plattformen".

Ob für den automatisierten Informationsaustausch zwischen Endgeräten oder mit einer zentralen Leitstelle, ob für die Fernüberwachung oder -wartung, wer Business-Modelle im Internet der Dinge etablieren will, benötigt M2M-Dienste und -Plattformen als Enabler.

Welche M2M-Dienste und -Plattformen favorisieren Sie? Stimmen Sie für ihr ab und gewinnen Sie einen der attraktiven Preise. Die genauen Teilnahmebedingungen der Leserwahl sowie des begleitenden Gewinnspiels finden Sie unter www.funkschau.de/produkte-wahl-2017. Für die Kommunikation via Twitter können Sie den Hashtag #itkprodukt17 nutzen.

Die funkschau-Leserwahl zu den Produkten des Jahres endet am 1. Oktober 2017 . Die Sieger werden anschließend in der Printausgabe der funkschau und auf funkschau.de vorgestellt.
   

ITK-Produkte des Jahres - M2M-Dienste und -Plattformen

Cisco Jasper

Alle Bilder anzeigen (15)

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

Amazon Web Services, Bosch Software Innovations GmbH, Deutsche Telekom AG, Device Insight GmbH, Microsoft Deutschland GmbH, QSC AG, SAP AG, Swisscom AG Group Identity, Telefónica Deutschland GmbH, Telit Wireless Solutions GmbH, Sigfox Germany GmbH, Zebra Technologies Europe Ltd