Schwerpunkte

Sicherheit und IoT

Dezentrale Netze: Nicht das Problem sondern die Lösung!

10. November 2016, 12:48 Uhr   |  Autor: Heinz Arnold, Redaktion: Markus Kien | Kommentar(e)

Dezentrale Netze: Nicht das Problem sondern die Lösung!
© Markt&Technik

Sicherheit in einer vernetzten Welt stand im Mittelpunkt der CEO-Roundtable-Diskussion auf der electronica 2016.

Rick Clemmer, CEO von NXP, stimmte auf das Thema ein, indem er zunächst einen spürbaren Schub in Richtung mehr Sicherheit prophezeite, und zwar wegen des autonomen Fahrens: “90 Prozent der Unfälle passieren aufgrund menschlicher Fehler, schon halbautonomes Fahren auf Ebene 3 wird unsere Welt viel sicherer machen. Und nebenbei können wir auch noch in den Autos lesen.”

Noch einen Trend hat er entdeckt: “Wir sind jetzt auf einer Ebene angelangt, auf der die Technik gar nicht mehr die Hauptrolle spielt. Applikationen und Lösungen stehen nun im Vordergrund.” Dem stimmt Carlo Bozotti, CEO von STMicroelectronics, zu: “Nicht mehr die Digitalisierung steht im Vordergrund, sondern das Zusammenwachsen der Technologien.”

CEO-Roundtable auf der electronica 2016

CEO-Roundtable-Diskussion auf der electronica 2016
Carlo Bozotti, STMicroelectronics
Stefan Auerbach, Giesecke + Devrient

Alle Bilder anzeigen (6)

Das bedeutet aber auch, dass die zugrunde liegende Architektur der Netzwerke nicht mehr zentral sein kann, sondern dass verteilte Insel entstehen. Das bringe mehrere Vorteile: eine höhere Effizienz, eine höhere Flexibilität, um beispielsweise die Instandhaltungskosten zu senken und die Produktivität zu erhöhen – aber auch eine höhere Sicherheit. Damit war der rote Faden wieder aufgenommen: Sicherheit.
Doch schafft uns nicht die zunehmende Vernetzung erst die Probleme? Ist nicht allenthalben zu hören, dass es sogar nötig wäre, manches gar nicht erst zu vernetzen, um die Sicherheit zu gewährleisten?

Seite 1 von 3

1. Dezentrale Netze: Nicht das Problem sondern die Lösung!
2. Der Abschied von Ende-zu-Ende-Security
3. Das Zusammenwachsen der Technologien ist entscheidend

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Messe München GmbH, NXP Semiconductors Germany, STMicroelectronics GmbH, TU Dresden, Infineon Technologies AG, Giesecke & Devrient GmbH