Schwerpunkte

Cloud-Dienste

Cloud-Labor für Netzbetreiber und Industriekunden

14. Juli 2015, 12:00 Uhr   |  Markus Kien, funkschau (Quelle: Ericsson) | Kommentar(e)

Cloud-Labor für Netzbetreiber und Industriekunden
© Ralph Sondermann, Staatskanzlei NRW

Verkünden das Einrichten des "Ericsson Cloud Lab", v.l.n.r. Bernd Mellinghaus, Geschäftsführer Ericsson, Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, Jan-Peter Meyer-Kahlen, Leiter Ericsson Eurolab.

Ericsson errichtet ein neues "Cloud Lab" im Ericsson Eurolab in Herzogenrath bei Aachen. Die neue Einrichtung soll eine schnellere Entwicklung branchenspezifischer Cloud-Anwendungen ermöglichen, die den Bedarf nach flexibleren und agileren Infrastrukturen erfüllen.

In Anwesenheit der nordrhein-westfälischen Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat Ericsson ein Kompetenzzentrum für Cloud-Lösungen im Ericsson Eurolab in Herzogenrath bei Aachen eröffnet. Die Ministerpräsidentin besuchte Ericsson im Rahmen ihrer diesjährigen "Sommerreise", die unter dem Motto "Digitaler Aufbruch NRW 4.0" stand. Im Eurolab verschaffte sie sich einen Überblick über die aktuelle Forschung von Ericsson in den Bereichen 5G-Technologie, Industrie-4.0, Connected-Car sowie über Sicherheitslösungen.

Das neue Ericsson-Cloud-Lab wird europäische Netzbetreiber und Industriekunden mit schnelleren Innovationsprozessen während des gesamten Entwicklungszyklus‘ hin zur Cloud und zur Virtualisierung unterstützen, heißt es. Die angebotenen Dienstleistungen reiche von der Entwicklung erster technologischer Demos über das Testen und das Verifizieren von Cloud-Services bis hin zur Implementierung neuer Dienste.

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft: "Der digitale Wandel eröffnet uns in Nordrhein-Westfalen die Chance auf Wirtschaftswachstum und neue Arbeitsplätze. Ich freue mich deshalb ganz besonders über das Bekenntnis von Ericsson zum Standort Herzogenrath. Das neue Cloud-Lab im Forschungs- und Entwicklungszentrum Eurolab ist ein wichtiges Zeichen dafür."

 

Seite 1 von 2

1. Cloud-Labor für Netzbetreiber und Industriekunden
2. Die Ziele von Ericsson

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Ericsson GmbH