CCW 2013

Avaya: Mit Multi-Channel den Kundendialog optimieren

18. Februar 2013, 13:15 Uhr | Markus Kien | Kommentar(e)
-
Zum Portfolio von Avaya gehören gehören Lösungen für Unified-Communications, Contact-Center und Datennetze sowie Dienstleistungen.
© Avaya

Avaya zeigt zur CCW 2013, wie sich die verschiedenen Kommunikationskanäle Telefon, Chat, E-Mail, Social-Media und Video effizient und sinnvoll in den Kundenservice integrieren lassen. Zudem sollen sich dank innovativer Betreibermodelle und Virtualisierungstechnologien Ressourcen schonen und Kosten senken lassen.

Im Zentrum des Messeauftritts von Avaya auf der CCW 2013 steht das Multi-Channel Contact-Center. Avaya zeigt, wie maßgeschneiderte Kommunikationslösungen das Kundenerlebnis erhöhen und die Kundenbindung verbessern sollen.

In Live-Demos am Stand H4/J3 in Halle 4 und in Foren- sowie Konferenzvorträgen können sich Besucher über die effiziente Integration von Telefon, E-Mail, Chat, Social-Media und Video in den Kundenservice informieren, heißt es im Vorfeld der Messe. Zudem hat Avaya innovative Betreibermodelle und Virtualisierungstechnologien angekündigt, „die dabei helfen, Ressourcen zu schonen und Kosten zu sparen“.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

  1. Avaya: Mit Multi-Channel den Kundendialog optimieren
  2. Multi-Channel-Lösung mit Rückruf und Chat
  3. Video-Kommunikation und Workforce-Optimierung
  4. Ressourcen schonen und Kosten reduzieren
  5. Avaya Expertenvorträge auf der Messe

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Avaya Deutschland GmbH, AVAYA Deutschland GmbH, Avaya GmbH & Co. KG

Anbieterkompass