Blinder Fleck in der Fertigungsindustrie

Aufklärung tut not: Ohne Cloud-Computing kein Industrie 4.0

28. August 2013, 13:14 Uhr | Quelle: Freudenberg IT | Kommentar(e)

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Cloud als Türöffner zum Internet der Dinge

-
40 Prozent der deutschen Fertigungsindustrie lehnen Cloud-Computing ab, so die Studie "IT Innovation Readiness Index" von PAC.
© PAC

Mit Blick auf die spezifischen Wettbewerbsanforderungen in der mittelständischen Fertigungsindustrie fügt FIT-CEO Horst Reichardt hinzu: "Cloud-Computing ist eine unentbehrliche Voraussetzung für das Internet der Dinge und damit auch für die erfolgreiche Umsetzung der vierten industriellen Revolution." Dies sei allein schon deshalb so, weil in einer intelligenten Industrie 4.0-Fabrik mit dezentral vernetzten Werkstücken, intelligenten Maschinen und selbststeuernden Produktionsprozessen eine unvorstellbare Menge an Status- und Bewegungsdaten anfällt. Diese Datenflut lasse sich nur mit Cloud-basierten Big-Data-Lösungen beherrschen, sagt Reichardt.

Informationen zur Studie
Für die repräsentative Untersuchung befragte das Marktforschungsinstitut  in der Bundesrepublik rund 140 IT-Entscheider und Produktionsleiter von mittelständischen Fertigungsunternehmen unterschiedlicher Größe. Die Unternehmen setzen sich dabei aus unterschiedlichen Branchen zusammen: Maschinen- und Anlagenbau (38 Prozent), Automotive (28 Prozent) und sonstiger Fertigung (33 Prozent) mit einer jeweiligen Unternehmensgröße von 250 – 499 Mitarbeiter (48 Prozent) sowie 500 – 4.499 Mitarbeiter (52 Prozent). Als Auftraggeber veröffentlicht die FIT in den kommenden Wochen und Monaten weitere Studienergebnisse, die sich zum Ende des Jahres zu einem vollständigen "IT Innovation Readiness Index" (IRI) verdichten werden. Der IT-Provider und SAP-Spezialist für den industriellen Mittelstand legt damit erstmals ein komplettes Bild zum Status Quo der IT-Durchdringung in diesem Unternehmenssegment vor.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

  1. Aufklärung tut not: Ohne Cloud-Computing kein Industrie 4.0
  2. Cloud als Türöffner zum Internet der Dinge

Verwandte Artikel

Cloud

Anbieterkompass