ISE 2017

Atlona mit neuem Multiformat AV-Umschalter auf der ISE 2017

19. Januar 2017, 16:14 Uhr | Axel Pomper | Kommentar(e)
AT-UHD-SW-510W Multiformat AV-Umschalter von Atlona
Der neue AT-UHD-SW-510W Multiformat AV-Umschalter von Atlona unterstützt auch USB-C und drahtlose Signalübertragung.
© Atlona

Zur ISE präsentiert Atlona in diesem Jahr wieder intelligente und innovative Lösungen für professionelle AV Anwendungen. Mit dem AT-UHD-SW-510W, wird das neueste Mitglied der SW Serie vorgestellt.

Der 5x1 Umschalter verfügt sowohl über USB-C, Display Port, und HDMI Eingänge als auch einer wireless Schnittstelle, kombiniert mit HDMI und HDBaseT Ausgängen.

Der große Vorteil dieser kompakten BYOD Lösung ist laut Hersteller die Kombination der Atlona Funktionen AIS (Automatic Inputs Selection) und ADC (Automatic Display Control) mit Umschaltung von kabelgebundenen und drahtlosen AV-Quellen. Die wireless Schnittstelle unterstützt alle gängigen Quellen wie iOS-, Android-, MacOS, Chromebook- und Windows-basierende Geräte. Bildschirm Spiegelung dieser Quellen wird als Standard Merkmal unterstützt und die Installation einer App ist nicht notwendig.

Als weiteres Merkmal kann der SW-510W auch als Dual Band Access Point in bestehenden Netzwerken agieren. Über die USB-C Schnittstelle sollen so auch die neuesten Gerätegenerationen von Mobiltelefonen, Tablets und Computern einfach in AV Netzwerke eingebunden werden können.

“Unsere Partner haben schon lange nach einem BYOD Produkt gesucht, das es erlaubt sowohl kabelgebundene als auch wireless Quellen in einer integrierten Lösung zu vereinen” sagt Steve Kolta, Produkt Manager bei Atlona. „Der SW-510W macht es dem Nutzer einfach, sich mit einem AV System zu verbinden da er wirklich alle Arten von digitalen AV Geräten unterstützt“ so Kolta weiter.

Weitere Merkmale sind die Anschlussmöglichkeit eines Bewegungssensors um das Gerät aus dem Standby Modus aufzuwecken und ein Display mit einer Wilkommensnachricht zu starten. Das Senden von Wireless AV Signalen kann Passwort geschützt oder auch zeitlich begrenzt werden. Die Displaysteuerung, um ein Display bei der Verbindung mit einem aktivien Signal zu starten, funktioniert sowohl für kabelgebundene als auch wireless Quellen. Die Steuerung der angeschlossenen Displays und Projektoren erfolgt, wahlweise, über IP, RS232 oder CEC.

Wie alle netzwerkfähigen Geräte von Atlona lässt sich auch der SW-510W über AMS (Atlona Management Software) oder ein Webinterface konfigurieren, monitoren und managen.

Der Umschalter wird am Stand 5-S92 von Atlona auf der ISE 2017 vom 07.-10. Februar in Amsterdam zu sehen sein er verfügt über die 10-jährige Garantie und ist ab Q3 2017 zu einem Preis von 1699 Euro über das Atlona Partner Netzwerk zu beziehen.

 


Verwandte Artikel

funkschau

Anbieterkompass