Schwerpunkte

Conecteo auf der CCW 2017

Arbeitswerkzeug für Contact-Center jeder Größe

03. Februar 2017, 08:48 Uhr   |  Diana Künstler | Kommentar(e)

Arbeitswerkzeug für Contact-Center jeder Größe
© Conecteo

Softwarelösungsanbieter Conecteo präsentiert auf der diesjährigen CCW die neueste Version seiner nativen Multichannel-Software zur Kundendialogsteuerung "KIAMO 6".

Kiamo ist eine native Multichannel-Lösung für das Management von Kundeninteraktionen aller Art und wird von Conecteo entwickelt. Die Lösung umfasst folgende Funktionen:

  • natives Multichannel-System (Sprache, E-Mail, Chat, Video, Messaging, SMS, etc.)
  • ein einladendes User-Interface mit angenehmer Ergonomie
  • intuitives Dashboards mit leistungsstarken Steuerungsfunktionen
  • erweiterte Anpassungsmöglichkeiten (Parameter, Skripte, Grafik)
  • ein Konzept der Begleitung, Schulung und Dokumentation, welches die Autonomie begünstigt
  • Anbindung von Fachanwendungen per Webservice (ERP, CRM, etc.)
  • Kompatibilität zu allen Telefonanlagen und Informationssystemen

Kiamo empfängt, priorisiert und verteilt laut Anbieter die Gesamtheit der multimedialen Kommunikationsströme entsprechend der Regeln der Fachabteilungen, der Verfügbarkeit und der Kompetenz der Agents und Mitarbeiter. “Entwickelt, um die Arbeit der unterschiedlichen Anwender zu vereinfachen, glänzt Kiamo mit Funktionsreichtum, Ergonomie und Zuverlässigkeit. Verantwortliche für das Kundenbeziehungsmanagement, die eine 360°-Strategie umsetzen wollen und sowohl Performance als auch Servicequalität zu verbessern streben, erhalten die perfekte Antwort auf alle Problemstellungen des Workflowmanagements”, so das Versprechen von Conecteo.

Neu in Kiamo 6

  • Videochat-Kanal, nativ eingebunden. Nutzung als eigenständiger Kanal oder simultan Sprache, Chat und Messaging ergänzend. Als Click-to-Vvideo, nach Terminvereinbarung, Chat-to-Video, Voice-toVideo.
  • Messaging-Kanal, zur Kommunikation über Direktnachrichten auf Facebook, Twitter, Linked-In und per SMS.
  • Neue Systemarchitektur-Varianten, welche den höchsten Sicherheitsstandards genügen. Load Balancing, Aufteilung der Dateninfrastruktur, "Disaster Recovery Plan" (DRP).
  • Neues Design. Das moderne UI wurde mit den neuen Kanälen weiterentwickelt. Dabei stets im Fokus: Die User Experience von Kunden, Agents, Supervisoren, Administratoren und Integratoren ebenfalls.

Conecteo auf der CCW 2017: in Halle 2, Stand B4

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

CCW 2017: Aus Liebe zum Dialog

Verwandte Artikel

funkschau, Conecteo SAS / Kiamo