Schwerpunkte

Anpassbar und vielseitig

18. Januar 2008, 00:00 Uhr   |  funkschau sammeluser | Kommentar(e)

Umfangreiche Flexibilität ist nach eigenen Angaben ein wesentliches Kennzeichen der Call- und Contactcenter-Suite Agentel 6 von Voxtron. Bereits für Vista zertifiziert und lauffähig auf zahlreichen Windows-Versionen ermöglicht das variable Lizenzmodell, auch in kleinen Ausbaustufen und bei geringen Investitionen hocheffizient zu arbeiten.

Die Lösung integriert bis zu 240 Kanäle pro Server und arbeitet praktisch mit jeder Telefonanlage zusammen. Die Software lässt sich leicht in gemischte IT- und TK-Infrastrukturen integrieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob die angeschlossenen Anlagen von verschiedenen Herstellern stammen und ob analoge, ISDN und VoIP-Telefonie zugleich bedient werden sollen. Darüber hinaus erhöhen Schnittstellen zu den verschiedensten CRM-, ERP-Systemen und Datenbanken sowie vollständige Terminalserverfähigkeit die Investitionssicherheit. Das erhältliche Service Pack 1 für Agentel 6 bringt zudem interessante Neuerungen. Zu diesen zählen ein neues SDK für den Dialer, automatische Updates für Statistik- und Administrationsmodule sowie optimierte Redundanz- und Hochverfügbarkeits-Module.

Voxtron, 59229 Ahlen, Telefon: (02328) 9897-0, www.voxtron.de

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen