Schwerpunkte

Personalie

Allen Waugerman neuer CEO von Lexmark

22. Mai 2019, 11:53 Uhr   |  Sabine Narloch

Allen Waugerman neuer CEO von Lexmark
© Lexmark

Allen Waugerman, neuer President und CEO von Lexmark

Nach einstimmiger Wahl durch das Board of Directors wurde Allen Waugerman zum neuen President und Chief Executive Officer von Lexmark ernannt.

Seit 1991, dem Gründungsjahr von Lexmark, ist Allen Waugerman im Unternehmen – nun wurde er zum neuen President und CEO ernannt. Er folgt auf Rich Geruson, der das Unternehmen im November 2018 verlassen hatte. Laut Unternehmensangaben war der Ernennung eine umfangreiche Suche vorausgegangen.

Zufrieden über Waugermans Wahl zeigt sich Mickey Kantor, Chairman des Lexmark Board of Directors. „Er überzeugt mit starken Führungsqualitäten, Integrität, fundierten Kenntnissen unserer Technologie und besonders hohem Engagement im Hinblick auf Lexmarks Geschäftserfolg. Damit ist er die richtige Wahl, um das Unternehmen in Richtung anhaltendes globales Wachstum zu führen.“

Waugermans bisherige Stationen bei Lexmark waren unter anderem Vice President und General Manager of Global Supplies Sales and Marketing sowie Senior Vice President und Chief Technology Officer. Waugerman hat einen Bachelor-Abschluss in Elektrotechnik von der University of Kentucky.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Tinte versus Laser
Effiziente Verwaltung der Druckerflotte
Eco-Tank-Systeme nun auch für Unternehmen
Cloud-Lösungen für Druckdienstleister
Cloud-Services für Drucker

Verwandte Artikel

Lexmark Deutschland GmbH