Sie sind hier: HomeMobile Solutions

Digital X 2019 in Köln: Ein zweitägiger Blick in die digitale Zukunft

Die Deutsche Telekom lädt Ende Oktober zum zweiten Mal zur Digital X in Köln. Das zweitägige Event wartet auf seiner Bühne mit einigen Hochkarätern der Digital-Branche auf und soll Unternehmen informieren und zur eigenen Digitalisierung inspirieren.

Deutsche Telekom Digital X Bildquelle: © Deutsche Telekom

Am 29. und 30. Oktober 2019 findet wieder die Digital X in Köln statt

Die Digital X geht in die zweite Runde. Während die Deutsche Telekom mit dem Event-Format in der ersten Hälfte des Jahres bereits eine Roadshow durch Deutschland absolviert hat, folgt am 29. und 30. Oktober das zweitägige Finale in Köln. Insgesamt 20.000 Teilnehmer erwartet der Veranstalter in der Kölner Messehalle und somit deutlich mehr als die 8.000 Besucher des vergangenen Jahres. Sie sollen sich vernetzen, austauschen und voneinander lernen, wie die Telekom schreibt. „Gefragt ist eine lebendige Plattform, die alle Akteure miteinander vernetzt. Das Finale im Oktober soll die Unternehmen anspornen, weiter digital aufzudrehen“, sagt Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden der Telekom Deutschland.

Im Mittelpunkt der Digital X steht das durchaus hochkarätig besetzte Bühnenprogramm der Veranstaltung. Sprechen werden unter anderem Sir Richard Branson, Gründer von Virgin, Tim Berner-Lee, Erfinder von HTML und Begründer des World Wide Web, sowie Wikipedia-Mitgründer Jimmy Wales. Darüber hinaus werden auch Hagen Rickmann und Tim Höttges, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom, Einblick in digitale Strategien des Netzbetreibers gewähren.

“Kölsche Nacht”

Zusätzlich verleiht die Telekom in Köln den Award für die „Digital Champions“. Hier treten Unternehmen gegeneinander an, die sich bereits im Rahmen der Tour durch Deutschland mit ihren Digitalisierungsprojekten gegen Mitbewerber durchsetzen konnten. Der Gewinner wird anschließend zum „Best Regional Champion“ gekürt, den nationalen Champion gibt die Telekom ebenfalls bekannt.

Auch das Abendprogramm der Digital X baut die Telekom aus. Am 29. Oktober soll die „Kölsche Nacht“ die Veranstaltungsthemen in die Kölner Innenstadt tragen, in verschiedene Bars und Clubs entlang der Aachener Straße.

Tickets für die Digital X sind für Studenten und Azubis ab 149 Euro erhältlich, das Kombiticket für beide Tage kostet 999 Euro. Das Tagesticket ist bereits ausverkauft.