Lantronix

Zano-Drohne fliegt mit M2M-Technik

Videovorschaubild zum Film über die Zano Drohne auf der embedded world 2015.
Die Zano Drohne fliegt mit M2M-Technik von Lantronix.
© elektroniknet.tv

Die "xPico Wi-Fi-Module" von Lantronix sind zwar für M2M-Anwendungen gedacht, machen sich aufgrund ihrer Größe aber auch gut in Konsumelektronik. Um die Zano-Drohne zu steuern, muss man nicht einmal Flugstunden nehmen.

Eine autonome Drohne, die über WLAN kommuniziert: Auf der embedded world zeigte Lantronix zusammen mit der Toquing Group, dass Flugroboter reif für den Massenmarkt sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

NürnbergMesse GmbH, Lantronix Europe GmbH

IoT

Anbieterkompass