Schwerpunkte

USB-Geräte übers Netzwerk nutzen

02. Juli 2009, 09:46 Uhr   |  funkschau sammeluser | Kommentar(e)

USB-Geräte übers Netzwerk nutzen
© Allnet

Mit dem USB-Device-Server ALL0819 stellt Allnet eine Lösung zur Datenkommunikation über das Netzwerk vor. Der Server ermöglicht eine Point-to-Point-Verbindung beliebiger USB-1.1- und 2.0-kompatibler Geräte über das lokale Netzwerk.

Durch Verwendung des ALL0819 von Allnet lassen sich beispielsweise unterschiedliche USB-Geräte wie Drucker, Scanner, Kameras, Card-Reader oder externe Festplatten ohne physische Verbindung, zentral über das Netzwerk verwenden. Damit erreicht der Device-Server eine wirtschaftlichere Auslastung der USB-Geräte, was zu einer Reduzierung der entstehenden Kosten führt. Das über den Device Server angebundene Gerät profitiert darüber hinaus von einer deutlichen Erhöhung der Reichweite. Statt der bei USB-Geräten üblichen Begrenzung von fünf Metern kann der Aktionsradius auf circa 100 Meter vervielfacht werden.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen