Schwerpunkte

Tomtom XL Classic als Sonderedition

29. Juni 2009, 13:40 Uhr   |  funkschau sammeluser | Kommentar(e)

Tomtom XL Classic als Sonderedition
© Tomtom

Design gepaart mit Navigation zum günstigen Preis, so präsentiert Tomtom jetzt den XL Classic als Black Edition. Die Sonderauflage kommt mit umfangreichem Kartenmaterial für 42 europäische Länder und einem DS-TMC-Verkehrsinformations- empfänger für Verkehrsinformationen direkt nach dem Einschalten.

Tomtom XL Classic Black Edition funkschau
Tomtom XL Classic Black Edition funkschau
Tomtom XL Classic Black Edition funkschau

Alle Bilder anzeigen (6)

Über seinem extra großen 4,3-Zoll-Bildschirm stellt der XL Classic Nutzern die Fahrzeugumgebung optimiert dar udn über die TMap-Share-Technologie lassen sich Änderungen am Kartenmaterial direkt auf dem Gerät vornehmen. Im Lieferumfang enthalten ist Kartenmaterial für 42 europäische Länder. Das Hilfe-Menü bietet zusammen mit weiteren Sicherheits- funktionen aufschlussreiche Informationen bei Unfällen oder Pannen. Über die PC- und Mac-Software Tomtom HOME können Anwender können die neuesten Karten, Radarkamerastandorte und Applikationen herunterladen und das Navigationsgerät ihren individuellen Wünschen anpassen, indem sie eigene Inhalte wie Stimmen oder Fahrzeugsymbole aufspielen oder mit anderen Nutzern teilen. Die XL Classic Black Edition ist ab sofort für 179 Euro im Handel verfügbar.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen