Schwerpunkte

Neue Windows Phones präsentiert

07. Oktober 2009, 12:57 Uhr   |  funkschau sammeluser | Kommentar(e)

Neue Windows Phones präsentiert
© LG Electronics

Zeitgleich mit der Vorstellung von Microsofts neuer Version des mobilen Betriebssystems Windows Mobile 6.5 haben auch verschiedene Handy-Hersteller passende Smartphones vorgestellt. Neben LG und HTC, zieht Samsung am Freitag nach, Toshiba wird sein TG01 kostenlos updaten.

LG GM750
LG GM750 Handy Smartphone funkschau
LG GM750 Handy Smartphone funkschau

Alle Bilder anzeigen (4)

Ab sofort und exklusiv bis Ende 2009 ist LGs erstes Windows Phone bei Vodafone erhältlich. Das LG GM750 ist mit der proprietäten S-Class-Benutzeroberfläche sowie zahlreichen Features und Widgets ausgestattet. Der 3-Zoll-Touchscreen stellt 262.000 Farben bei einer Auflösung von 240 x 400 Pixel dar, integriert ist eine vollwertige QWERTZ-Tastatur. Über HSPA (maximal 7,2 MBit/s im Download, 2,0 MBit/s im Upload) und WLAN kann der Anwender auf Daten im Internet zugreifen. Ein GPS-Empfänger mit A-GPS-Unterstützung ist ebenso eingebaut wie Bluetooth, einer 5-Megapixel-Kamera, ein MP3-Player und ein Li-Ion-Akku mit einer Kapazität von 1500 mAh.

Der interne Speicher verfügt über 280 MByte, der sich mit Micro-SD-Karten um 32 GByte erweitern lässt. Darüber hinaus verfügt das Gerät über zahlreiche Organizer-Funktionen, wie beispielsweise Windows Office mobile zum Betrachten und Bearbeiten von Word-, Excel- und Powerpoint-Dateien. Dank dem Microsoft Exchange ActiveSync E-Mail-Service entgeht den Anwendern keine E-Mail, ob auf dem privaten oder geschäftlichen Account.

Seite 1 von 3

1. Neue Windows Phones präsentiert
2. HTC-Flaggschiff am Start
3. Weitere HD2-Features

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen