Schwerpunkte

M2M, Industrie 4.0, IoT

Multi-GNSS-Modul mit Flashspeicher

04. September 2015, 15:12 Uhr   |  Markus Kien, funkschau (Quelle: Telit) | Kommentar(e)

Multi-GNSS-Modul mit Flashspeicher
© Telit

Weitere Merkmale des Telit-Jupiter-SE873 sind ein niedriger Stromverbrauch und kompakte Abmessungen von nur 7 x 7 mm.

Ein integrierter Flashspeicher im Jupiter SE873 von Telit erlaubt Software-Aktualisierungen, kundenspezifische Anpassungen und unabhängiges Assisted-GPS.

Mit dem Jupiter SE873 bietet Telit nach eigenen Angaben das derzeit fortschrittlichste GNSS-Modul auf dem Markt an: Ein QFN-Modul mit den Abmessungen 7 x 7 x 1,85 mm beherbergt den kompletten GNSS-Empfänger, der mit SQI-Flashspeicher, integriertem Signalverstärker (LNA, Low Noice Amplifier), AOW-Filter und Echtzeituhr (RTC, Real Time Clock) ausgestattet ist.

Das Modul unterstützt neben A-GPS (autonom und serverbasiert) auch SBAS (Satellite Based Augmentation System). Dies verkürzt die Zeit bis zur ersten Positionserkennung (TTFF, Time to First Fix) und verbessert gleichzeitig die Genauigkeit der Positionsbestimmung, so der Hersteller. Die A-GPS-Daten werden dabei im Flashspeicher abgelegt und sind somit auch nach einer vollständigen Unterbrechung der Stromversorgung wieder verfügbar, heißt es – vor allem bei batteriebetriebenen Geräten ein wichtiger Vorteil.

Als Hochleistungsprodukt unterstützt das SE873 das gesamte GNSS-Spektrum, das heißt GPS, Glonass sowie Beidou und Galileo. Zudem bietet es simultanes, stromsparendes Tracking per GPS und Glonass oder per GPS und Beidou. Zukünftig sollen Nutzer außerdem neue Funktionen hinzufügen können .

"Das SE873 übertrifft mit seiner Leistung alle Mitbewerber, von denen die meisten ROM-basiert sind. Mit dem Flashspeicher-Einsatz konnten wir ein Modul entwickeln, das umfangreiche Funktionen in einem sehr kompakten Format bietet", sagt Felix Marchal, CPO bei Telit. "Dieser Neuzugang im GNSS-Portfolio von Telit ist ein vollumfängliches System zur Bestimmung von Position, Geschwindigkeit und Zeit (PVT), das verschiedene Konstellationen abdeckt und auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen vielseitig einsetzbar ist. Damit unterstreicht es unseren Führungsanspruch in diesem Bereich deutlich."

 

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Telit Wireless Solutions GmbH, Telit Communications SPA