Übernahme

Motorola Solutions erwirbt Videotec

16. Mai 2022, 9:45 Uhr | Sabine Narloch | Kommentar(e)
Schmuckbild Einigung, Übernahme, Verhandlung
© Sondem - Fotolia.com

Motorola Solutions hat die Übernahme von Videotec, einem Anbieter von Videosicherheitslösungen, bekanntgegeben.

Am 12. Mai hat Motorola Solutions die Übernahme von Videotec S.p.A. verkündet. Damit wolle Motorola Solutions sein Portfolio an fest installierten Videokameras ergänzen und seine Position als wesentlicher Player im Bereich Videosicherheitslösungen verstärken.

„Wir freuen uns, unser technisches Know-how im Bereich Kameradesign für extreme Umgebungen einzubringen, um Motorola Solutions als weltweit führenden Anbieter von Videosicherheit weiter voranzutreiben“, sagte Alessio Grotto, CEO von Videotec. „Gemeinsam werden wir innovative Technologielösungen entwickeln, die den schwierigsten Umgebungen standhalten und gleichzeitig Menschen schützen, Produktivität steigern und für Geschäftskontinuität sorgen.“

Die festen und Schwenk-Neige-Zoom-Kameras (PTZ) von Videotec seien laut Unternehmensangaben so konzipiert, dass sie auch unter extremen Bedingungen und in gefährlichen Umgebungen genutzt werden können. Das sei beispielsweise in Häfen der Fall, bei Energieversorgern oder im Bereich des Transportwesens.

„Sicherheit und Betriebskontinuität kritischer Infrastrukturen sind für unsere Städte und Unternehmen von entscheidender Bedeutung“, sagte Greg Brown, Vorsitzender und CEO von Motorola Solutions. „Mit den spezialisierten Kameras von Videotec erweitern wir unser Portfolio an Videosicherheitslösungen, die in komplexen und essenziellen Industrien eingesetzt werden.”

Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Verwandte Artikel

Motorola GmbH, Motorola GmbH Berlin, Motorola GmbH Idstein

Anbieterkompass