Schwerpunkte

Mit Digitus PoE nutzen

21. September 2009, 13:19 Uhr   |  funkschau sammeluser | Kommentar(e)

Mit Digitus PoE nutzen
© Digitus

Digitus Professional bietet mehrere PoE-Produkte (Power ove Ethernet) an, die lästiges Stromkabelverlegen ersparen.

Das passiv PoE-Kabelset DN-95001 von Digitus beinhaltet zwei Kabel: Ein Eingangskabel mit RJ45-Stecker, DC-Buchse und RJ45-Buchse für den Anschluss eines Gleichstrom-Netzteils und der Netzwerkverbindung über Cat.5e-Kabel sowie ein Ausgangskabel für das Endgerät mit RJ45-Stecker, DC-Stecker und RJ45-Buchse. Geräte können auf diese Weise über eine maximale Länge von 5 Metern über den Netzwerkanschluss mit Strom versorgt werden. Geeignet ist das Kabelset für 5,5 mm Stromstecker.

DN-95001 von Digitus
Anwendungsbeispiel mit DN-95001
DN-95002 von Trendnet

Alle Bilder anzeigen (8)

Besonders Platz sparend ist die PoE-Wandbefestigungsdose DN-95002 von. Ausgestattet mit einer RJ45-LAN-Buchse, DC-Buchse und PoE-RJ45-Buchse, kann die Dose selbst in kleinste Ecken platziert werden um so die Endgeräte über das Netzwerk mit Strom zu versorgen.

Seite 1 von 2

1. Mit Digitus PoE nutzen
2. Flexibilität bei der Auswahl

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen