Schwerpunkte

Kompakter DVI-KVM-Switch

07. Januar 2009, 13:35 Uhr   |  funkschau sammeluser | Kommentar(e)

Daxten stellt seinen neuen 2-Port KVM-Switch für den Soho-Sektor (Small Office, Home Office) vor.

Der Scoutmicro DVI gestattet die Steuerung und das Umschalten zweier USB-Rechner mit DVI-Schnittstellen über nur ein Tatstatur-, Monitor und Maus-Set. Dabei sind die Anschlusskabel für die Rechnerkonsolen und die DVI-Schnittstellen im Switch integriert. Eine an der Gerätefront eingerichtete DVI-Schnittstelle sowie zwei USB-Ports stellen die Einbindung einer lokalen Bedienkonsole sowie einer digitalen Videoquelle sicher. Der Scoutmicro DVI ist für knapp 90 Euro erhältlich.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen