funkschau Serie Digitalpioniere

Digitale Transformation in der Agrarwirtschaft

28. November 2022, 10:30 Uhr | Redaktion: Sabine Narloch | Kommentar(e)
Smarte Landwirtschaft
© Jamras Lamyai/123rf

Die Digitale Transformation verändert auch den Agrarbereich. Die Geschäftsführer zweier Start-ups berichten.

funkschau: Welche Technologien nutzen Sie primär, um Ihre Geschäftsidee umsetzen zu können und wie funktioniert es?

Michiel Nijhuis: Bei Barts Parts ist es unser Ziel, nur mit Best-in-Class-Technologie zu arbeiten, die in der Regel eine Kombination aus selbst entwickelter Software und sorgfältig ausgewählten externen Modulen ist. Unser Konzept ist relativ einzigartig, wenn es um die Auftragsabwicklung geht; wir arbeiten mit mehr als 1.000 Dritthändlerlagern zusammen, wobei unsere proprietäre Software eine vollautomatische Auftragsabwicklung ermöglicht. Das ist aus unserer Sicht einer der Eckpfeiler unseres Erfolges, denn es entlastet unsere Händlerpartner von den meist mühsamen Prozessen.

Jesús Ibañez: Wir waren uns schon immer der Sorgen und Prioritäten der Landwirte bewusst und wussten, dass sie aufgrund eines schwierigen Umfelds – Klimawandel, Energie- und Düngemittelpreise oder Wasserknappheit – den Einsatz und die Integration von Technologien auf ihren Feldern beschleunigen müssen. Dies ist jedoch nicht immer einfach und erfordert für die meisten Lösungen ein gewisses technisches Hintergrundwissen. Deshalb haben wir eine Plug & Play-Lösung entwickelt, mit der Landwirte einen digitalen Feldzwilling erstellen können. Um eine solche Lösung anbieten zu können, kombinieren wir NBIoT- und CATM-1-Konnektivität, die sich hauptsächlich auf IoT-Geräte konzentrieren und zu 100 Prozent solarbetrieben sein können, während sie in Echtzeit verbunden sind, mit AWS-basiertem Cloud-Computing und Services. Auf diese Weise entsteht eine Matrix aus in Echtzeit verbundenen Geräten, die es den Landwirten ähnlich wie bei einem Lego-Spiel ermöglicht, durch das „Verbinden von zwei Drähten“ Spitzentechnologie bereitzustellen.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

  1. Digitale Transformation in der Agrarwirtschaft
  2. Luft nach oben
  3. Wünsche an die Software-Entwicklung

Verwandte Artikel

funkschau

Matchmaker+