UC-Peripherie

Conference to go

8. November 2016, 16:07 Uhr | | Kommentar(e)

Fortsetzung des Artikels von Teil 3

Speakerphones im Überblick: Plantronics, Polycom und Sennheiser

Plantronics Calisto 620
Plantronics Calisto 620
© Plantronics

Plantronics Calisto 620

  • Gehäuse: 11 x 11 x 3,2 cm
  • Mikrofon: 360-Grad-Voll-Duplex-Audio und bidirektionale Mikrofone, die sich nach der Stimme des Sprechers ausrichten
  • Bandbreite: bis zu 6.800 Hz
  • Anschlüsse: USB, Bluetooth
  • Preis: 129 Euro (UVP exklusive Mehrwertsteuer)

Kaufargumente des Herstellers:

  1. Telefonkonferenzen an jedem Standort: nahtlose Integration von Gesprächen über Laptops, Smartphones oder Tablet-PCs
  2. tragbares, schnurloses Design, erstklassige Klangqualität, einfache Handhabung
  3. bis zu sieben Stunden Sprechzeit, bis zu fünf Tage Standby-Zeit

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass
Polycom RealPresence Trio 8800
Polycom RealPresence Trio 8800
© Polycom

Polycom RealPresence Trio 8800

  • Telefongröße: 38,3 x 7,5 x 33,2 cm
  • Gewicht: 0,95 kg
  • Mikrofon: drei Mikrofone mit Nierencharakteristik, Reichweite sechs Meter
  • Bandbreite: 100 – 22.000 Hz
  • Anschlüsse: USB, Bluetooth und NFC
  • Preis: ca. 1.200 Euro ohne Video-Add-on, ca. 2.000 Euro mit Video-Add-on

Kaufargumente des Herstellers:

  1. verfügt über beste Klangleistung, dank neuer patentierter Technologie 
  2. um Inhalte in HD-Qualität zu teilen, können Teilnehmer einfach mobile Geräte oder Laptops mit „RealPresence Trio“ koppeln; wird eine einfache Webcam an die Lösung gehängt, verwandelt sich „RealPresence Trio“ in eine ganzheitliche,  visuelle Collaboration-Lösung
  3. einfache Integration in multiple UC-Plattformen möglich, einschließlich Skype for Business, Broadsoft und viele weitere
Sennheiser Electronic SP 20 ML
Sennheiser Electronic SP 20 ML
© Sennheiser Electronic

Sennheiser Electronic SP 20 ML

  • Gehäuse: 11 x 3 cm
  • Gewicht: 210 Gramm
  • Mikrofon: omnidirektionales Elektret-Kondensatormikrofon mit 360-Grad-Richtcharakteristik
  • Audio-Übertragungsbereich (Mikrofon): 150 – 6.800 Hz Audio-Übertragungsbereich, 150 – 15.000 Hz Multimedia
  • Anschlüsse: USB, 3,5-mm-Klinkenstecker
  • Preis: ab 213 Euro (UVP)

Kaufargumente des Herstellers:

  1. Sennheiser Soundqualität mit Sprach- und Musikmodus
  2. Plug-and-Play – kein aufwändiges Pairing
  3. Freisprecheinrichtung für Skype for Business; Konnektivität via USB-Kabel und Klinke

  1. Conference to go
  2. Kompatibilität, Soundqualität und Usability
  3. Speakerphones im Überblick: Alcatel-Lucent Enterprise, GN Audio/Jabra und Konftel
  4. Speakerphones im Überblick: Plantronics, Polycom und Sennheiser

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Konftel, Jabra GN Mobile (GN Netcom A/S), Alcatel-Lucent AG

Unified Communications

Anbieterkompass