Schwerpunkte

Neue Wearable-Generation

Apple Watch 2 voraussichtlich im März

10. Dezember 2015, 10:20 Uhr   |  Peter Tischer

Apple Watch 2 voraussichtlich im März
© Apple

Offenbar plant Apple, den Nachfolger der Apple Watch kommenden März vorzustellen. Auch das iPhone 6c soll dann präsentiert werden.

Laut einem Bericht von "9to5Mac" will Apple die neue Version seiner Smartwatch "Apple Watch" im März kommenden Jahres vorstellen. Auch das neue "iPhone 6c" soll dann der Öffentlichkeit präsentiert werden. Bei dem neuen Smartphone-Modell wird über ein kleines 4-Zoll-Display und über bunte Gehäusefarben wie beim Billig-iPhone 5c spekuliert, die aber aus Metall statt aus Kunststoff bestehen sollen. Über die Apple-Watch 2 gibt es dagegen noch keine näheren Informationen. Apple dürfte aber vor allem bei der Akkulaufzeit, der Prozessorleistung an den Sensoren Verbesserungen vornehmen.

Zum letzten Mal hatte Apple im Jahr 2012 mit dem Retina-iPad ein neus iOS-Produkt im März vorgestellt. Im letzten Jahr präsentierte der Konzern aus Cupertino im März das neue Zwölf-Zoll-Macbook.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Apple GmbH