Sie sind hier: HomeDatacenter

TQU Group: Mit Best-Practice auf dem Holzweg

Fortsetzung des Artikels von Teil 2.

Über die TQU Group

Das TQU wurde 1986 von Prof. Dr. Jürgen P. Bläsing gegründet und als Steinbeis-Transferzentrum Qualität und Umwelt in 30 Jahren als anerkannte Marke TQU etabliert. Leiter der TQU GROUP mit sieben beteiligten und miteinander vernetzten Steinbeis-Unternehmen ist Helmut Bayer. TQU steht für Transfer mit Tradition – Qualität – Unternehmertum.

Zum Angebot der TQU GROUP gehören Unternehmensberatung, Umsetzungsbegleitung, Weiterbildung, Akademie, Personalzertifizierung sowie Information, Verlag und Shop, ausgerichtet auf die Zielsetzung Nutzen zu maximieren und Verluste zu minimieren.

Die TQU GROUP selbst steht im Wissensverbund der Steinbeis-Stiftung mit etwa 1.000 Dienstleistungs- und Hochschulzentren und 717 engagierten Professoren, über 5.400 Mitarbeitern sowie mit internationalen Partnern in über 50 Ländern.  Eine Zusammenarbeit der TQU GROUP besteht mit der Steinbeis-Hochschule Berlin und der GOAL/QPC USA.

Die TQU GROUP ist zudem Initiator des “Kompetenzpreis für Innovation und Qualität Baden-Württemberg", mit dem herausragende Anstrengungen gewürdigt und Impulse gegeben werden, Innovations- und Qualitätspotenziale in Unternehmen zu erschließen.