Schwerpunkte

Datacenter

Newave präsentiert dreiphasiges USV-Standgerät bis 50 kVA

11. März 2011, 11:54 Uhr   |  Willi Minnerup | Kommentar(e)

Newave präsentiert dreiphasiges USV-Standgerät bis 50 kVA

Powerscale

Powerscale, die neue Generation von transformatorlosen USVs, ist die Lösung für Probleme im IT- und Anlagenmanagement.

Vorrangig geht es Newave um Kostenreduzierung und Investitionsoptimierung. Mittelfristig erwächst aus Infrastrukturen mit flexiblem Leistungsschutz und den daraus resultierenden erheblichen Betriebskostensenkungen ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil.

Powerscale garantiert durch Energieeffizienz, flexible Skalierbarkeit, hohe Verfügbarkeit und Servicefreundlichkeit geringe Gesamtkosten (TCO) durch USV-Systeme.

Für die Ansprüche moderner Serverräume und Rechenzentren bietet Powerscale den kompletten Leistungsschutz in einem Paket.

Seite 1 von 2

1. Newave präsentiert dreiphasiges USV-Standgerät bis 50 kVA
2. Die Leistungsdaten

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

Newave USV Systeme GmbH