Schwerpunkte

Bintec Elmeg

Neue Cloud-basierte Netzwerk-Management-Lösung

29. Mai 2020, 13:25 Uhr   |  Autorin: Natalie Lauer | Kommentar(e)

Neue Cloud-basierte Netzwerk-Management-Lösung
© bannosuke - 123RF

Mithilfe der neuen Cloud-basierten Netzwerk-Management-Lösung be.SDx von Bintec Elmeg lassen sich Unternehmensnetzwerke zentral und effizient verwalten.

Bintec Elmeg hat mit be.SDx eine neue Cloud-basierte Netzwerk-Management-Lösung auf SD-WAN-Basis im Portfolio. Die ganzheitliche Konfigurations- und Management-Plattform ist für die zentrale Filialvernetzung kleiner und mittelständischer Unternehmen konzipiert. Sie zeichnet sich durch eine intuitive Web-Oberfläche aus, über die Netzwerke und Komponenten standortunabhängig sowie kundenübergreifend eingerichtet, verwaltet und überwacht werden können.

“Bei der aktuellen be.SDx-Lösung sowie der kontinuierlichen Weiterentwicklung legen wir besonderen Wert auf die Vereinfachung und Automatisierung wiederkehrender Abläufe, proaktives Monitoring und die Integration Cloud-basierter Sicherheitsdienste. Unsere Partner unterstützen wir intensiv dabei, maßgeschneiderte Anwendungskonzepte und neue Geschäftsmodelle für den digitalen Zukunftsmarkt – auch als Managed Services Provider – profitabel umzusetzen”, erklärt Daniel Wimmer, Business Line Manager bei Bintec Elmeg.
 
Neue Anforderungen im Netzwerk-Management
Die Einführung von SDN hat einen massiven Wandel auf dem IT- und Telekommunikationsmarkt herbeigeführt, der einige neue Anforderungen an die Infrastruktur im Gepäck hatte. Die Cloud-Management-Lösung be.SDx trägt diesen Rechnung, indem sie beispielsweise Internetverbindungen flexibel bündelt oder die Inbetriebnahme von sämtlichen Gerätearten durch Auto-Provisionierung ohne Außendiensttechniker an den Standorten ermöglicht und VPN-Tunnel automatisch aufbaut. Darüber hinaus können mithilfe der neuen Lösung durch assistentengestützte Workflows alle Kundennetzwerke über eine einzige Plattform zentral orchestriert und überwacht werden. Für optimale Sicherheit und Datenschutz setzt Bintec Elmeg mit dem SaaS-Dienst auf modernste Rechenzentren in Deutschland sowie eine restriktive Zugriffssteuerung im Kundennetzwerk.

Volle Flexibilität
Das Nutzungsmodell des Cloud-Management-Services ist verbrauchsorientiert und sieht eine auf monatliche Abrechnung vor. Damit lassen sich Kosten im Blick behalten. Ebenso kann der Service monatlich gekündigt werden.

Bestes Know-how
Im Rahmen des Bintec Elmeg Partnerprogramms werden Fachhandelspartnern speziellen Trainings, Webinare und weitere Kurse angeboten, damit diese mit bestem Know-how hinsichtlich der neuen Netzwerk-Management-Lösung aus der Cloud ausgestattet sind und einer erfolgreichen Vermarktung nichts im Weg steht.

Zuerst erschienen auf crn.de.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Lancom betritt neues Switch-Marktsegment
Den Spagat schaffen
Flächen vermieten reicht nicht
Zwischen Agilität und Sicherheit
Pandemie lässt weltweiten Managed-Services-Markt einbrechen

Verwandte Artikel

bintec elmeg